Hu – der Januar 2019 war vermutlich der stressigste Monat, den ich seit langer Zeit erlebt habe. Momentan sitze ich gerade im Zug von Wien Richtung Deutschland; vor weniger als einer Stunde bin ich noch auf einer Bühne gestanden und hab was über Klimawandel und Asteroidenabwehr erzählt… und der Rest des Monats war auch nicht…

Bevor hier im Blog das Jahr mit dem totalen Rückblick zu Ende geht, gibt es noch schnell den üblichen Monatsrückblick auf alles, was im Dezember hier passiert ist: Astronomie Hier gab es jede Menge Asteroiden und Raumsonden; aber auch der Rest des Universums war vertreten: Ultima Thule voraus: Das Ziel von New Horizons ist in…

Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Nein? Auch egal – der Dezember kommt trotzdem, egal was ihr davon haltet! Zuerst muss aber der November aufhören und das tut er wie immer mit dem monatlichen Rückblick auf alles was ich hier im Blog geschrieben habe. Zumindest tut er das hier im Blog; anderswo mag er anders zu…

Der Oktober 2018 stand, wie zum Teil auch schon der Dezember, ganz im Zeichen des Blog-Schreibwettbewerbs 2018. Zwischendurch hab ich aber auch den einen oder anderen (genaugenommen: den einen, den anderen und noch einen) Artikel über Astronomie geschrieben. Ein paar Podcasts und Buchempfehlungen gab es außerdem. Hier ist der Rückblick auf alles, was im Oktober…

Kaum hat er angefangen ist der September auch schon wieder vorbei! Aber bevor gleich wirklich Schluss ist, kommt noch schnell der monatliche Rückblick! Hawking und Science Busters Mein September ist ein wenig stressig gewesen und der Oktober wird nicht weniger stressig werden. Ich hab ein neues Buch heraus gebracht und ich bin ständig unterwegs auf…

Der August hat schon wieder einmal genau so lange gedauert wie der Juli. Die 31 Tage sind nun aber abgelaufen (fast) und es kommt das was immer kommt: Der Rückblick auf alles, was hier im Blog passiert ist. IAU Generalversammlung Der Schwerpunkt im August war die Berichterstattung von der weltgrößten Astronomie-Konferenz in Wien. Zwei Wochen…

So! Der Juli ist vorbei. Ich hab ihn netterweise mit Urlaub verbringen können; aber natürlich davor gesorgt, dass in meiner Abwesenheit ausreichend Artikel erscheinen können, damit der Leserschaft nicht langweilig wird, während ich mit dem Fahrrad durch die Gegend fahre. Das gab es alles zu lesen: Die Erde ist nicht flach! In einer längeren Serie…

Der Juni war ein stressiger Monat! Ich bin nicht nur ständig durch die Gegend gereist um diverse Science-Busters-Auftritte und Vorträge zu absolvieren, sondern hab in diesem Monat auch gleich sämtliche Blogartikel, Kolumnen, Texte, Podcasts, etc für den kommenden Juli produzieren müssen um dann den Juli auch wirklich frei und ohne Arbeit mit Urlaub verbringen zu…

Hey – heute ist ja ein Feiertag, wie ich gerade gemerkt habe, als ich einkaufen gehen wollte. Egal, dann schreib ich eben stattdessen den monatlichen Rückblick. Denn heute ist nicht nur Feiertag, heute ist auch der letzte Tag des Mais und bevor der Juni anfängt, blicken wir auf das zurück, was in den letzten 31…

Ich hatte irgendwie das Gefühl, dass ich im April überhaupt keine Zeit für mein Blog hatte. Aber wenn ich mir nun den monatlichen Rückblick ansehe, ist ja doch einiges zusammen gekommen! Astronomie Aus der astronomischen Forschung gab es Artikel über schwarze Löcher, kollidierende Planeten und seltsame Doppelsterne: Diamanten aus dem Inneren eines zerstörten Planeten Die…