Die wie immer sehr empfehlenswerten Christoph & Lollo haben eine neue CD besungen und daraus ein neues Musikvideo veröffentlicht. Es heißt “Schau das doch bei Google nach” und beschäftigt sich mit dem, was man halt so finden kann, wenn man bei Google nachschaut. Dem ganzen Verschwörungstheorie-Unsinn zum Beispiel. Aber hört es euch doch am besten…

Den Juli hab ich vor allem mit Urlaub verbracht. Und wie man das so macht im Urlaub, dabei auch jede Menge Bücher gelesen. Beziehungsweise fast gelesen – eines konnte ich leider nicht zu Ende bringen, weil es tatsächlich zu schlecht war. Aber wie immer am Monatsende berichte ich heute von meiner Lektüre. Das hässliche Universum…

Dieser Artikel ist Teil der blogübergreifenden Serie “Running Research – Denken beim Laufen”, bei der es um die Verbindung von Laufen und Wissenschaft geht. Alle Artikel der Serie findet ihr auf dieser Übersichtseite ——————————————- Meine Artikel-Serie über Wissenschaft und Laufen habe ich im letzten Jahr ein wenig vernachlässigt. Das letzte Mal habe ich vor einem…

Im Weltall ist es still. Dort gibt es keine Geräusche und schon gar keine Musik. Trotzdem waren die Menschen lange Zeit davon überzeigt, dass Sterne und Planeten eine “Sphärenmusik” erzeugen und man daraus jede Menge über die Struktur und den Aufbau des Kosmos lernen kann. Was es damit auf sich hat erfahrt ihr in der…

Ich bin gerade wieder mal unterwegs – zur Präsentation meines neuen Buchs in der Thalia-Buchhandlung Landstraße morgen (17.3) um 19 Uhr in Wien (und zur Science-Busters-Show am Samstag im Stadtsaal). Deswegen gibt es heute nur ein sehr schönes Video über die Suche nach extrasolaren Planeten. Die wunderbare Geschichte der Exoplaneten habe ich früher schon ausführlich…

Die kompletten Science Busters werden erst am 18. März wieder in Wien auf der Bühne stehen (die Show ist allerdings schon ausverkauft – für die Show in Passau am 7. April gibt es aber noch Karten). Am Samstag gibt es aber in Salzburg ein ganz besonderes Event: Kabarettist und Science-Busters-Mitglied Gunkl wird gemeinsam mit mir…

Kennt ihr William Rowan Hamilton? Wenn ihr nicht zufällig ein paar Vorlesungen über theoretische Physik an einer Universität gehört habt, dann wird euch dieser Name wohl nicht viel sagen. Hamilton ist ein guter Kandidat für den zu Unrecht am unbekanntesten Wissenschaftler. Seine Hamiltonsche Mechanik bildet die Grundlage eines guten Teils der modernen Physik; ohne Hamilton-Funktion…

Der Tod von David Bowie am 10. Januar 2016 hat viele Menschen sehr betroffen gemacht. Ich selbst war zwar nie ein sonderlich großer Fan; das lag aber hauptsächlich daran, dass ich abseits von “Space Oddity” kaum etwas von seiner Arbeit kenne. Heute aber gibt es doch einen Anlass, mich kurz mit dem Tod von Bowie…

Letztes Jahr Ende Januar fand in Wien der erste Ball der Wissenschaften statt. Ich war eingeladen und war sehr begeistert von dem amüsanten und interessanten Abend. Und weil das nicht nur mir so ging, sondern offensichtlich auch sehr vielen anderen Gästen, wird demnächst der zweite Ball der Wissenschaften stattfinden. Am 30. Januar 2016 wird das…

Der Song Contest war ja nie eines der Themen, für die ich besonders großes Interesse aufgebracht habe. Aber im Jahr 2010 gewann ja bekanntermaßen die deutsche Sängerin Lena Meyer-Landrut. Und zwar mit einem Lied, das unzweifelhaft astronomischen Inhalts war. “Satellite” hatte zwar ein paar himmelsmechanische Schwächen, aber es schien klar, dass Astronomie bei diesem Wettbewerb…