70 Jahre lang gab es im Sonnensystem einen Planet, der “Georg” hieß. Echt jetzt! Und warum heißen die Planeten eigentlich so, wie sie heißen? Im Sternengeschichten-Podcast schlagen sich heute die Götter und die Menschen um die besten Namen! Und ich erkläre, wo die Namen der Planeten herkommen und wie heftig darüber gestritten wurde. Und wie…

Am Himmel gibt es so viel zu sehen. Da verliert man leicht den Überblick – aber man kann sich zumindest an den Sternbildern ein wenig orientieren. Aus wissenschaftlicher Sicht spielen die zwar keine Rolle mehr, aber sie sind ein wunderbarer Ausgangspunkt um ein paar schöne Geschichten über Astronomie zu erzählen. Genau das mache ich in…

Bei wissenschaftlichen Artikel geht es normalerweise nicht darum, möglichst spannend und packend zu schreiben. Es geht darum, wissenschaftliche Resultate so objektiv wie möglich zu vermitteln. Der Stil spielt da eine geringer Rolle und deswegen verbergen sich hinter eher trockenen Titeln oft spannende Geschichten. Manchmal aber haben auch die Wissenschaftler keine Lust mehr auf knallharte Seriösität…

In den letzten Wochen habe ich wieder verstärkt Anfragen zum Maya-Kalender bekommen. Was passiert da am 21.12.2012? Warum endet der Kalender? Was haben die Maya in ihrem Kalender für diesen Tag vorhergesehen? Warum wissen die Wissenschaftler nicht genau, was passieren wird? Und so weiter. Ich hab das zwar hier und da in meinen verschiedenen Artikeln…

Während meiner Auszeit erscheinen hier einige Gastbeiträge von anderen Bloggern. Wenn ihr auch Lust habt, euer Blog (euren Podcast, euer Videoblog, etc) hier vorzustellen oder einfach nur mal einen Artikel schreiben wollt, dann macht mit! Heute gibt es einen Artikel von Annelie Beuing. Schmuckdesign gehört zwar nicht zu den Kernthemen meines Blogs; aber ihr Beitrag…

Seit Jahren schon hält sich die Hypothese, dass in der Bronzezeit im bayrischen Chiemgau ein Asteroid einschlug. Die Hypothese des Chiemgau-Impakts wurde erstmals von Amateurgeologen aufgestellt und von den Medien begeistert aufgenommen. Die professionellen Geologen und Astronomen haben allerdings – ebenfalls seit Jahren – immer wieder darauf hingewiesen, dass es für so einen Impakt keinerlei…

Heute, am 7. Juli feiert man in Japan Tanabata. Naja – eigentlich müsste man es am siebten Tag des siebten Monats des Lunisolarkalenders feieren (“Tanabata” bedeutet auch “Siebter Abend”) und das wäre erst am 16. August. Aber Monkalender benutzt ja kaum noch wer und so feiert man heute einfach am 7. Tag des 7. Monats…

“Teach the Controversy” ist ja ein beliebter Schlachtruf der Kreationisten. Sie wollen, dass in der Schule neben der Evolutionstheorie auch die “andere Seite”, die religiöse Version gelehrt wird. Damit sich die Schüler “ihr eigenes Bild machen” können oder so. Aber dieses “Teach the Controversy” ist oft gar nicht so einfach umzusetzen… “Teach the Controversy” ist…

Am Nachthimmel geht es im Allgemeinen recht klassisch zu: die Sternbilder und die ihnen zugrunde liegenden Geschichten entstammen meist der griechisch-römischen Mythologie. Wir sehen den Göttersohn und Jäger Orion, die Königin Kassiopeia und ihre Tochter Andromeda. Da sind die Zwillinge Castor und Pollux und die Helden Perseus und Herkules. Aber natürlich haben nicht nur die…

Bald ist Weihnachten und da gibts Geschenke. Passend dazu gibts im Moment überall Geschenke-Tipps. Im physikBlog beispielsweise feiert man schon “nerdige Weihnachten” und hat jede Menge Ideen, wie man Physiker am besten beschenkt. Bei mir wird es nicht ganz so extravagant. Ich bleibe bei Büchern. Bücher sind eigentlich immer gut und sie haben einen großen…