Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 337: Metallizität Die Astronomie macht die Chemie einfach. Während es dort ein ganzes Periodensystem mit über 100 verschiedenen chemischen Elementen gibt,…

Es gibt schlechtere Orte als einen Strand am Meer. Auch wenn der Strand in Deutschland liegt und wenn es gerade Winter ist. So wie auf der Nordseeinsel Norderney wo ich mich bis Ende der Woche (hoffentlich) ein wenig erholen werde. In der Zwischenzeit gibt es hier im Blog ein paar Artikel zur Astronomie von Inseln.…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 253: Lithium Lithium gehört zu einer sehr speziellen Gruppe von Elementen. Das Periodensystem der Elemente enthält derzeit fast 120 bekannte Elemente.…

Bevor das erste Licht im Kosmos leuchtete, war es dunkel (davor war es allerdings wieder hell, aber das ist eine andere Geschichte). Über dieses “dunkle Zeitalter” wissen wir nicht viel. Wie denn auch, es war ja dunkel! Aber die Astronomen wären keine Astronomen, wenn sie nicht doch ein wenig darüber in Erfahrung bringen hätten können.…

Die Herkunft der unterschiedlichen chemischen Elemente – die sogenannte “Nukleosynthese” – gehört zu den faszinierendsten Aspekten der Astronomie bzw. Physik. Es ist erstaunlich kompliziert, all die verschiedenen Stoffe zu produzieren, die uns im Periodensystem der Elemente begegnen. Beim Urknall selbst entstanden nur Wasserstoff und Helium, die beiden simpelsten Elemente für die man wenigsten Bausteine für…

Schwarze Löcher gehören zu den faszinierendsten Objekten im Universum. Lange Zeit galten sie nur als mathematische Kuriosität; heute wissen wir, dass sie überall im Kosmos zu finden sind und großen Einfluss auf seine Entwicklung haben. Über schwarze Löcher gibt es viel zu erzählen und über sie existieren viele falsche Vorstellungen. Ich wollte schon seit längerer…

Dieser Artikel gehört zu meiner Serie “Tatort-Wissenschaft”. Wer damit nichts anfangen kann findet hier eine Erklärung. Es geht in diesem Artikel nicht um eine wissenschaftliche Erklärung der Tatort-Handlung sondern darum zu zeigen, dass Wissenschaft tatsächlich überall ist. Egal was wir (oder die Tatort-Kommissare) machen, es steckt Wissenschaft dahinter. Wir erleben die Welt aber meistens getrennt.…

Dunkle Materie ist keine Erfindung, wie wir in Teil 1 der Serie festgestellt haben. Schon seit bald 80 Jahren gibt es Beobachtungsdaten, die uns zeigen, dass im Universum tatsächlich mehr sein muss, als nur das, was leuchtet. Diese Entdeckungen habe ich in Teil 2 und Teil 3 der Serie erklärt. Spätestens seit den 1970er Jahren…

Dem großartigen Neil DeGrasse Tyson vom Hayden-Planetarium in New York wurde eine äußerst interessante Frage gestellt: Was ist, seiner Ansicht nach, die erstaunlichste Tatsache im Universum? Und wie üblich findet Tyson eine sehr gut formulierte und beeindruckende Antwort. Dem großartigen Neil DeGrasse Tyson vom Hayden-Planetarium in New York wurde eine äußerst interessante Frage gestellt: Was…

Die Erkenntnis, dass unser Universum tatsächlich einen Anfang hatte und sich entwickelt; dass es nicht schon immer da und statisch war, gehört zu den größten und spannensten wissenschaftlichen Entdeckungen der letzten Jahrhunderte. Das “Standardmodell der Kosmologie”, dass den Urknall und die darauf folgenden Entwicklungen bestreibt ist hervorragend durch Beobachtungen bestätigt – trotzdem herrscht in der…