Sternhaufen sind, wie der Name schon vermute lässt, Haufen voller Sterne. Man findet sie oft. Die Sterne in einer Galaxie sind nicht gleichmäßig verteilt sondern finden sich manchmal in Gruppen zusammen. Der bekannteste Sternhaufen sind wahrscheinlich die Plejaden, die mit freiem Auge am Nachthimmel sichtbar sind. Sie gehören zu den offenen Sternhaufen, also relativ lockeren…

Wissenschaft hat eigentlich wenig mit Demokratie zu tun. Die Realität kümmert sich nicht um Abstimmungen und Mehrheiten; die ist einfach so wie sie ist. Und selbst wenn sich alle Wissenschaftler der Welt einig wären, dass etwas irgendwie sein muss, dann kann die Realität immer noch anders aussehen. Das einzige was zählt ist die Übereinstimmung der…

Die dunkle Materie existiert jetzt doch nicht. Zu dem Schluß könnte man zumindest kommen, wenn man in letzter Zeit die Berichterstattung in den Medien verfolgt hat. Bonner Astronomen haben Beobachtungen gemacht, die in Widerspruch zur bisherigen Auffassungen der dunklen Materie stehen. Ist die dunkle Materie nun also vom Tisch? Nein, nicht wirklich… Die dunkle Materie…