Unsere Erde ist unter anderem deswegen so lebensfreundlich weil sie ein Magnetfeld hat. Das sorgt dafür, dass nicht allzu viel schädliche kosmische Strahlung an die Oberfläche kommt. Und es schützt unsere Atmosphäre vor dem Sonnenwind. Denn die Sonne leuchtet nicht nur für uns, sie schickt auch einen ständigen Strom elektrisch geladener Teilchen aus ihrer äußeren…

In meiner Serie über die runde (nicht flache) Erde hab ich vorgestern eine Sternengeschichten-Folge über die Entstehung von Planeten veröffentlicht. Ich habe darin kurz erklärt, wie Planeten entstehen und welche grundlegenden Naturgesetze dabei eine Rolle spielen. Und gezeigt, dass Planeten deswegen zwangsläufig immer kugelförmig enden müssen und niemals als Scheibe (oder Würfel oder in sonst…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 294: Warum sind Planeten rund? In der letzten Folge der Sternengeschichten habe ich vom arabischen Gelehrten al-Biruni erzählt und seiner sehr…

Wo kommt das ganze Wasser her? Und damit meine ich nicht die Unwetter, die in letzter so vielen Menschen das Leben schwer machen. Beziehungsweise meine ich die indirekt schon. Die Herkunft dieses Wassers kennen wir zwar: Es kommt aus den Wolken und dahin kam es aus den Ozeanen, Seen und Flüssen der Erde. Aber wie…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 283: Alles dreht sich Alles dreht sich! Nicht nur, wenn man betrunken ist oder auf dem Kinderkarusell sitzt. Alles im Universum…

Würden wir 4,5 Milliarden Jahren in die Vergangenheit reisen, würden wir unser Sonnensystem kaum wieder erkennen. Die gerade erst entstandene Sonne ist von eben so jungen Planeten umgeben. Wir sehen zwei große Gasplaneten, die uns an Jupiter und Saturn erinnern. Weiter draußen im Sonnensystem ziehen zwei oder drei weitere, aber kleinere Gasplaneten ihre Runden und…

Heute geht es um Scheiben. Allerdings nicht um den Unsinn mit der flachen Erde. Sondern um das, was in der Frühphase bei der Entwicklung eines Planetensystems passiert. Wenn ein Stern aus einer großen Gas- und Staubwolke entsteht, dann bleibt normalerweise jede Menge Zeug übrig, das den jungen Stern in Form einer Scheibe umgibt. Aus diesen…

Was ist ein Planet? Keine Sorge, ich fang jetzt nicht schon wieder mit Pluto an. Pluto ist kein Planet und hätte nie als Planet klassifiziert werden sollen. Und wer mehr dazu wissen will, kann hier, hier oder hier weiterlesen. Es soll heute nicht um den Unterschied zwischen Asteroiden und Planeten gehen und nicht um die…

Im Jahr 2028 wird das Weltraumteleskop ARIEL seinen Betrieb aufnehmen. Es wurde letzte Woche als vierte Mission der “Medium class” Projekte für das Cosmic Vision Programmder Europäischen Raumfahrtagentur ESA ausgewählt. Weltraumteleskope sind (vor allem für die Astronomen) immer eine tolle Sache. ARIEL finde ich persönlich aber besonders interessant. Denn es wird uns etwas über ein…

Es gibt zwei große Fragen! Ok, genau genommen gibt es einen ganzen Haufen große Fragen. Aber es gibt zwei, die für diesen Artikel hier relevant sind. Nämlich 1) Wie ist das Sonnensystem entstanden? Und 2) Ist es anders entstanden als andere Planetensystems? Die kurze Antwort auf Frage 1) lautet: Früher mal war da eine große…