Wissenschaftsvermittlung ist wichtig. Und Podcasts sind eines der besten Werkzeuge dafür. Wer mich kennt und meine Arbeit verfolgt, wird von beiden Aussagen nicht überrascht sein. Dass ich es für wichtig halte, die Erkenntnisse der Wissenschaft mit so vielen Menschen wie möglich zu teilen bildet seit fast 10 Jahren die Grundlage meines Berufs. Und das Lob…

20 Jahre ISS! In der neuen Folge WRINT Wissenschaft feiern Holger Klein und ich die Raumstation. Aber wir reden auch über jede Menge andere Dinge. Über instellare Asteroide. Über Kilos und Meter. Über das schlimmste Jahr der Geschichte, über Filzfurchenbienen, Populistenarschlöcher und müffelnde Elektroschocktherapie. Und noch viel mehr! Hört es euch an! Die Folge könnt…

Es gibt wieder eine Folge WRINT Wissenschaft! Diesmal mit guten Nachrichten aus Österreich! Aber natürlich auch jeder Menge anderer Themen, über die Holger Klein und ich gesprochen haben. Zum Beispiel über die Frage, warum es überhaupt Zeug gibt. Oder wie gesund es ist in Gesellschaft zu leben. Wir reden über Weltuntergänge, über unentdeckte Planeten, um…

Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geplaudert. Die neue Folge beginnt mit einem großen Aufruf an die Podcast-Welt! Es geht darum die Macht der Podcasts zu demonstrieren und die Welt davor zu schützen das eine Stammtisch-Witzsendung den Österreichischen Kabarettpreis gewinnt. Für den sind nämlich auch die Science Busters nominiert. Und die Welt wäre…

Nach einer längere, urlaubsbedingten Pause haben Holger Klein und ich wieder mal über Wissenschaft geplaudert. Über fiese stellare Eindringlinge, über die Frage, warum ich Single bin und Holger nicht und wem es wissenschaftlich gesehen besser geht, über Asteroide, Kontinente die vom Himmel fallen, über Virenschleudern, Wissenschaftler die dem Gras beim Wachsen zuhören und darum, warum…

Kurz bevor ich mich auf den Weg in den Urlaub gemacht habe, haben Holger Klein und ich noch einmal über Wissenschaft geplaudert. Es ging um die Frage, ob schöne Theorien auch unbedingt richtig sein müssen oder ob wir uns mit dem Beharren auf “schöne” Theorien vielleicht in eine Sackgasse manövriert haben. Es ging um die…

Endlich! Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geplaudert. Über Neutrinos und eine schwedische Weltverschwörung. Über CO2-Mangel in England und einen Flug zum Merkur. Über brüllende Vögel und Edelsteinregen. Und jede Menge andere Themen. Hört es euch an! Die Folge könnt ihr euch hier anhören oder direkt hier als mp3 runterladen. Wenn ihr regelmäßig…

Der Podcast der Drei Formeltiere hat ein wenig ungeplante Pause gemacht. Zuerst ist die Karnevalsfolge aus organisatorischen Gründen entfallen, dann haben uns biografische Veränderungen (siehe dazu hier) und technische Probleme das Leben schwer gemacht. Aber mittlerweile haben wir ein halbwegs brauchbares Setup gefunden, um auch dann miteinander reden zu können, wenn wir nicht alle gemeinsam…

Warum haben (manche) Rädertierchen keinen Sex und kriegen das mit der Evolution trotzdem hin? Wieso verschiebt sich der 100. Meridian in den USA? Wie kriegt man Diamanten in einen Meteoriten? Wer hat dem Stern den Wasserstoff geklaut? Wo haben Aale Sex? Fragen über Fragen und über die Antworten haben Holger Klein und ich in einer…

Podcasts sind erfolgreich. Behaupte ich jetzt einfach mal so. Und Podcasts die von Wissenschaft handeln, sind es auch. Auch das behaupte ich jetzt einfach mal so. Aber wenn ich meinen Sternengeschichten-Podcast anschaue, dann wurde jede der momentan 282 Folge circa 50.000 Mal runtergeladen. Das finde ich schon nicht schlecht für wöchentliche Audiobeiträge die von Astronomie…