Die letzten beiden Tage habe ich in Wien verbracht, um dort ganz offiziell mein neues Buch “Krawumm!” zu präsentieren. Seit gestern ist es im Handel und sowohl gedruckt als auch als eBook erhältlich. Ich habe so eine Buchpräsentation ja das erste Mal gemacht und es war eine sehr nette Erfahrung. Aber auch ein sehr stressige…

Ich dachte ja eigentlich, dass ich so etwas bei dieser Konferenz nicht mehr sehen würde. Aber heute, am letzten Tag ist er dann doch noch aufgetaucht: Ich dachte ja eigentlich, dass ich so etwas bei dieser Konferenz nicht mehr sehen würde. Aber heute, am letzten Tag ist er dann doch noch aufgetaucht:

Gerade habe ich ein echtes Highlight beim Forum Wissenschaftskommunikation in Mannheim erlebt: eine Pecha-Kucha-Vortragsreihe! Pecha Kucha ist japanisch und heisst angeblich soviel wie “wirres/lautes Geplauder” und bezeichnet eine spezielle Art der Vortragstechnik. Der oder die Vortragende darf eine Präsentation mit 20 Folien/Bildern erstellen und jede dieser Folien ist genau 20 Sekunden lang zu sehen. Nicht…

Wenn sich einige hundert Astronomen für ein paar Tage treffen, dann reicht die Zeit meist nicht, damit jeder seine Forschung in einem eigenen Vortrag vorstellen kann. Deswegen gibt es die wissenschaftlichen Poster. Auf einem Plakat der Größe A0 probiert man, seine Ergebnisse möglichst übersichtlich und interessant darzustellen und in den Kaffeepausen können dann alle von…

Wissenschaftler präsentieren ihre neuen Forschungsergebnisse nicht nur bei Vorträgen auf Konferenzen. Viele neue Daten werden auch auf “Postern” vorgestellt. Das sind große Plakate, im A1 oder A0-Format auf denen die wissenschaftliche Arbeit zusammengefasst wird. Ich habe kürzlich schonmal einige Poster vorgestellt die auf der Tagung der Astronomischen Gesellschaft gezeigt wurden. So wie bei Vorträgen kann…

Ich möchte gerne ein paar astronomische Poster vorstellen. Nein, ich meine keine schönen Bilder von Galaxien und Nebeln. Ich meine ein spezielles Format der wissenschaftlichen Präsentation: das Poster. Auf großen Tagungen mit vielen Teilnehmern, ist meistens nicht genügend Zeit, damit jeder und jede einen Vortrag halten kann. Deswegen gibt es fast immer die Möglichkeit der…