Es gibt zwei große Fragen! Ok, genau genommen gibt es einen ganzen Haufen große Fragen. Aber es gibt zwei, die für diesen Artikel hier relevant sind. Nämlich 1) Wie ist das Sonnensystem entstanden? Und 2) Ist es anders entstanden als andere Planetensystems? Die kurze Antwort auf Frage 1) lautet: Früher mal war da eine große…

Ich weiß, ich hab erst gestern über extrasolare Planeten geschrieben. Aber es ist halt so enorm faszinierend, was man bei der Beobachtung der Begleiter ferner Sterne alles herausfinden kann! Beziehungsweise ist es noch viel faszinierenden, dass man etwas herausfinden kann, ohne die Planeten direkt zu beobachten. Da diese Himmelskörper selbst viel zu schwach leuchten um…

Die “Schneelinie” ist wichtig. Und damit meine ich nicht die Gegenden, in denen man demnächst trotz Klimawandel noch im Winter Skifahren kann. Es geht um eine fundamentale Eigenschaft von Planetensystemen; um eine Grenze die bestimmt, welche Himmelskörper wo entstehen können. Bevor irgendwo um einen Stern Planeten entstehen können, ist da nur ein junger Stern der…

Eines meiner ersten Bücher trägt den schönen Titel “Der Komet im Cocktailglas”*. Nun haben Astronomen nachgewiesen, dass Kometen tatsächlich alle Voraussetzungen für einen ordentlichen Cocktail bieten. Auf C/2014 Q2 (Lovejoy) konnte das erste Mal die Existenz von Ethanol (a.k.a. “Weingeist”) nachgewiesen werden. Und da neben jeder Menge Wasser und Eis auch Zucker gefunden werden kann,…

Über “Supererden” habe ich schon sehr oft berichtet. Diese spezielle Klasse von Planeten ist ja auch höchst interessant! Es handelt sich um felsige Planeten mit einer festen Oberfläche, die aber deutlich größer sind als unsere Erde. In unserem Sonnensystem gibt es so etwas nicht; hier ist die Erde selbst der größte Gesteinsplanet (und es interessant…

In den letzten Jahren haben Astronomen viele Planeten bei anderen Sternen entdeckt und darunter auch viele sehr junge Systeme, bei denen die Himmelskörper gerade erst entstanden sind. Wir kennen außerdem viele sogenannte protoplanetare Scheiben: große Mengen an Staub und Gas die einen Stern umgeben und aus denen später einmal Planeten entstehen. Was man bis jetzt…

Zur Zeit liegt die Aufmerksamkeit der Weltraum-Fans ja ganz bei der bevorstehenden Landung der Raumsonde Philae auf einem Kometen und auch ich habe mich hier im Blog ausführlich damit beschäftigt und werde das in den nächsten Tagen auch weiterhin tun. Aber trotz der spektakulären Mission der Europäischen Weltraumagentur wird anderswo weiterhin Wissenschaft betrieben und die…

Astronomen haben bei ihrer Forschungsarbeit oft ein großes Problem. Die Prozesse, die sie erforschen wollen, dauern einfach viel zu lange! Wenn zum Beispiel zwei Galaxien kollidieren, dauert der Zusammenstoß ein paar Milliarden Jahre. Da kann man nicht einfach abwarten und zusehen, was passiert. Zum Glück gibt es im Universum aber sehr viele Galaxien und sehr…

Die Astronomen haben mittlerweile ziemlich gute Modelle entwickelt, die erklären können, wie die Planeten entstehen. Natürlich ist es schwierig, sie zu prüfen. Man kann nicht eben mal schnell im Labor ein paar Planeten entstehen lassen und dabei zusehen. Die Entstehung eines Planetensystems ist zwar astronomisch gesehen ein recht schneller Prozess. Aus menschlicher Sicht sind die…

Die Erde befindet sich in den äußeren Bereichen der Milchstraße. Den Vororten der Galaxis, der langweiligen Provinz. Bis ins Zentrum der Milchstraße sind es 25000 Lichtjahre. Aber das ist gut so. Als Individuen wollen wir Menschen manchmal lieber nicht weit draußen hinterm Stadtrand wohnen. Manche mögen die Aktion und den Rummel im Zentrum der Stadt…