40 Lichtjahre von der Erde entfernt befindet sich ein kleiner Stern. Er ist nur knapp ein Zehntel so groß und schwer wie unsere Sonne und sein Licht leuchtet 2000 Mal geringer. Es handelt sich um einen roten Zwerg: klein, dunkel und nur halb so warm wie der Stern im Zentrum unseres Sonnensystems. Rote Zwerge gehören…

Unsere Sonne erzeugt Energie durch Kernfusion in ihrem Inneren. So viel ist klar und so viel habe ich auch schon in der letzten Folge erklärt. Aber wie kommt die Energie aus dem Kern wieder heraus und bis zu Erde? Das klingt einfacher als es ist – in so einem Stern ist ziemlich viel los und…

Wir nennen sie zwar fälschlicherweise immer noch oft “Fixsterne”. Aber auch die Sterne bewegen sich und manche davon schneller als andere. Besonders schnell ist Barnards Stern und er ist auch noch auf viele andere Arten besonders. Er ist nach den drei Sternen des Alpha-Centauri-Systems der sonnennächste Stern und war das Ziel einer geplanten interstellaren Raummission.…

Der nächste Nachbar unserer Sonne heißt Proxima Centauri. Und obwohl er uns so nahe ist, haben wir ihn doch erst im Jahr 1915 entdeckt. Zum Glück, denn dieser kleine Stern ist ziemlich interessant. Es gibt allerdings immer noch viel über ihn zu lernen. Zum Beispiel, ob er ein Einzelgänger ist oder Teil eines größeren Sternensystems.…

Am Himmel unserer Erde sieht die Sonne eigentlich immer gleich aus. Sie leuchtet vor sich hin und daran ändert sich nicht viel (sie wird zwar langsam immer heller, aber dieser Effekt lässt sich nur im Laufe von Jahrmillionen beobachten). Erst wenn man genauer hin sieht, zeigt sich, dass die Sonne keine große, konstant leuchtende “Glühbirne”…

Eine der vielversprechendsten Methoden bei der Suche nach außerirdischem Leben (und ich spreche jetzt und im Rest des Artikels ganz explizit NICHT von intelligenten Aliens!) ist der Versuch, sogenannte “Biomarker” in den Atmosphären der extrasolaren Planeten zu finden. Das sind bestimmte Gase (Sauerstoff, Methan, …) die hauptsächlich durch das Vorhanden sein von Lebewesen hervorgebracht werden.…

Im letzten Jahr haben wir die Antwort auf die zweite große Frage in der Exoplaneten-Forschung gefunden. Die erste Frage lautete natürlich: Gibt es überhaupt irgendwo Planeten, die andere Sterne umkreisen? Und seit 1995 wissen wir, dass die Antwort “Ja!” lautet, denn da wurde der erste extrasolare Planet entdeckt- Die zweite Frage war nun: Sind solche…

Wir wissen ja schon, dass es keine grünen Sterne gibt. Dafür rote, gelbe, weiße und braune Zwerge, schwarze Löcher und blaue Nachzügler. Folge 14 der Sternengeschichten gibt einen kleinen Überblick über die verschiedenen Arten der verschiedenfarbigen Sterne. Wir wissen ja schon, dass es keine grünen Sterne gibt. Dafür rote, gelbe, weiße und braune Zwerge, schwarze…

“Cool KOI” klingt wie der Name eines komischen Rappers. Es ist aber ein astronomischer Fachbegriff. “KOI” steht für “Kepler Object of Interest”; also die Sterne, die vom Weltraumteleskop Kepler beobachtet werden. Und die kühlen KOIs sind die kleinen Sterne; die kühlen, rot leuchtenden M-Zwerge. Diese roten Zwerge machen die absolute Mehrheit der Sterne in unserer…

Seit der Entdeckung des ersten echten Exoplaneten im Jahr 1995 beschäftigt vor allem die Öffentlichkeit und die Medien eine große Frage: Gibt es irgendwo einen anderen Planeten, auf dem die gleichen Bedingungen wie auf der Erde herrschen? Auf dem Leben möglich ist oder sogar existiert? Die Astronomen sind nicht ganz so eng fokussiert wie die…