Wurmlöcher! Ohne die geht es weder in der Science-Fiction noch in der Sparte der Wissenschaftskommunikation in der durch übermäßigen Einsatz von Science-Fiction-Konzepten die Faszination der Menschen angeregt (oder ausgenutzt?) werden soll. Es klingt ja auch sehr verlockend: Anstatt elendig lange durchs unvorstellbar große Universum zu fliegen, nimmt man einfach eine Abkürzung. Rein in ein schwarzes…

Im Zentrum unsere Milchstraße befindet sich ein schwarzes Loch. Ein sogenanntes “supermassereiches schwarzes Loch”; also ein schwarzes Loch, das super-viel Masse hat. Mehr als das Viermillionenfache der Masse unserer Sonne in diesem Fall. Es gibt aber auch noch sehr viel massereichere Löcher in den Zentren anderer Galaxien. Das in unserer Galaxie – es trägt die…

Die Europäische Südsternwarte (ESO) hat Materie beobachtet, die in das gigantische schwarze Loch im Zentrum unserer Milchstraße fällt. Die Beobachtung war so detailliert wie nie zuvor und das, was man beobachtet hatte, konnte in dieser Form noch nie beobachtet werden. Diese wissenschaftliche Forschung ist es absolut wert, darüber berichtet zu werden. Und das haben auch…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 306: Der Stern S2 S2 ist ein ziemlich langweiliger Name für einen Stern. Die deutschen Astronomen Andreas Eckart und Reinhard Genzel…

Wie würdet ihr 3000 Astronominnen und Astronomen begrüßen? Ich würde mich ja – je nach Tageszeit – mit “Hallo” oder “Guten Morgen!” begnügen. Aber für die 30. Generalversammlung der Internationalen Astronomischen Union (IAU) die heute in Wien beginnt, reicht das natürlich nicht. Immerhin handelt es sich um die weltgrößte Astronomie-Konferenz die nur alle drei Jahre…

Im Zentrum unserer Milchstraße sitzt ein großes schwarzes Loch. Ein großes schwarzes Loch, mit mehr als der 4-Millionen-fachen Masse der Sonne! Das muss uns allerdings keine großen Sorgen machen. Zum einen ist das Zentrum der Milchstraße von uns aus etwa 25000 Lichtjahre entfernt. Und zum anderen sind schwarze Löcher keine Staubsauger, die alles gnadenlos ansaugen.…

Der Stern mit dem Namen S2 ist eigentlich nicht außergewöhnlich. Er befindet sich allerdings fast im Zentrum unserer Milchstrasse. Und durch die Beobachtung seiner Bewegung konnte nachgewiesen werden, dass sich in diesem Zentrum ein supermassives schwarzes Loch befinden muss! Das sich in den Zentren der Galaxien sehr große schwarze Löcher befinden haben die Astronomen schon…