Ich hab 2017 viel geschrieben. Gut, das ist nicht verwunderlich. Schreiben ist mein Job – da kommt schon einiges zusammen. Was ich hier im Blog geschrieben habe, kann man in den Monatsrückblicken nachlesen bzw. im morgen erscheinenden ultimativen Rückblick. Aber ich hab auch abseits des Blogs geschrieben. Und zwar das hier: Bücher Im Jahr 2017…

Das ist die Transkription einer Folge meines Sternengeschichten-Podcasts. Die Folge gibt es auch als MP3-Download und YouTube-Video. Mehr Informationen: [Podcast-Feed][iTunes][Bitlove][Facebook] [Twitter][Sternengeschichten-App] Über Bewertungen und Kommentare freue ich mich auf allen Kanälen. ————————————————————————————— Sternengeschichten Folge 263: Von Ångström zu Megaparsec – die Längeneinheiten der Astronomie In der Astronomie ist alles ganz weit weg. Deswegen kommt man…

[Dieser Artikel entstammt der Recherche zu meinem Newton-Buch, haben dann aber aus verschiedensten Gründen keinen Platz mehr im fertigen Werk gefunden.] Der Wecker klingelt. Ich würde eigentlich gerne noch weiterschlafen. Und das könnte ich eigentlich auch tun. Es gibt kein Büro, in dem ich rechtzeitig erscheinen muss; keinen Vorgesetzten, der mich pünktlich am Arbeitsplatz sehen…

In den letzten Tagen haben die Gravitationswellen die Welt der Wissenschaft und auch mein Blog (zum Beispiel hier, hier oder hier) dominiert. Aber natürlich ist die Forschung nicht stehen geblieben und auch andere Wissenschaftler haben andere interessante Dinge beobachtet. Zum Beispiel die Atmosphäre der Supererde 55 Cancri e. Der Planet 55 Cancri e (der mittlerweile…

In der Serie “Fragen zur Astronomie” geht es heute wieder einmal um die Grundlagen. Und zwar um die wirklich fundamentalen Grundlagen auf denen die ganze moderne Astronomie basiert! Wir wissen heute unter anderem deswegen so viel darüber, wie Sterne und Galaxien funktionieren, weil wir herausgefunden haben, woraus diese Himmelskörper bestehen. Das wir das tatsächlich können,…

Wer einen Stern verstehen will, muss seinen Spektraltyp kennen. Die Sonne ist ein Stern vom Typ “G2V”. Aber was bedeutet das? Und wie teilt man Sterne überhaupt in verschiedene Klassen ein? Genau das ist das Thema der neuen Folge der Sternengeschichten. Und am Ende hat man dann auch verstanden, was die seltsame Abfolge der Buchstaben…

“Erstes Spektrum eines Exoplaneten im sichtbaren Licht. Neue Technik für vielversprechende Zukunft”, meldet die Europäische Südsternwarte ESO heute Nachmittag. Klingt nach einer spektakulären Sache! Ein Spektrum eines Exoplaneten: Das ist ja genau das, was man beobachten möchte, wenn man mehr über die Zusammensetzung der Atmosphäre so eines fremden Himmelskörpers erfahren will. Wenn man wissen will,…

Was Planeten bei anderen Sternen angeht, ist unsere Suche in den letzten Jahren ja mehr als erfolgreich gewesen. Da wo wir anfangs nur vereinzelte Himmelskörper kannten und kaum verstanden haben, kennen wir nun die ganze wunderbare Welt der Exoplaneten. Aber wenn andere Sterne ebenso von Planeten umkreist werden wie unsere Sonne, dann gibt es keinen…

Das, was sehr viele Menschen an der Astronomie so sehr fasziniert, sind die hübschen Bilder. Und sie sind ja auch meistens wirklich toll. So wie dieses hier zum Beispiel: Es zeigt M87, eine elliptische Riesengalaxie; 54 Millionen Lichtjahre weit weg und größtes Mitglied des Virgo-Galaxienhaufens, einer Ansammlung von knapp 2000 Galaxien zu der auch unsere…

Regen kann nervig sein. Aber es braucht Regen, damit ein Regenbogen entstehen kann. Und diese optischen Phänomene sind keineswegs nervig sondern enorm schön und höchst faszinierend. Sie sind allerdings auch ein klein wenig komplexer, als man sich das so normalerweise denkt. Wieso zum Beispiel ist ein Regenbogen bogenförmig? Und wieso gibt es oft zwei oder…