Ich hab in den letzten 362 Tagen hier in meinem Blog jede Menge Texte veröffentlicht. Aber auch jede Menge Texte für andere Medien geschrieben. Und wer die eventuell verpasst haben sollte, kriegt nun noch einmal die Gelegenheit, sie nachzulesen. Zumindest das, was immer noch online verfügbar ist. Was aber eh für die meisten Texte zu…

Ich hab 2017 viel geschrieben. Gut, das ist nicht verwunderlich. Schreiben ist mein Job – da kommt schon einiges zusammen. Was ich hier im Blog geschrieben habe, kann man in den Monatsrückblicken nachlesen bzw. im morgen erscheinenden ultimativen Rückblick. Aber ich hab auch abseits des Blogs geschrieben. Und zwar das hier: Bücher Im Jahr 2017…

Letztes Jahr habe ich am 31. Dezember auf das Jahr 2013 zurück geblickt und dabei fest gestellt, dass ich sämtliche Bundesländer Deutschlands bereist habe, nur das Saarland und Rheinland-Pfalz nicht. Nun, das mit dem Saarland hat sich geändert! 2014 habe ich dieses kleinste der Flächenländer endlich das erste Mal besucht. Und ich habe noch jede…

Ich habe mich in letzter Zeit immer mal wieder über ein bestimmtes Thema geärgert. Es geht um die Links in diversen Online-Medien. Beziehungsweise das Fehlen dieser Links. Immer wieder lese ich irgendwo etwas und bin danach an weiteren Informationen interessiert. Die finde ich aber nicht, weil der entsprechende Artikel keine Links enthält. Ich habe mich…

Es wird wieder einmal Zeit für einen neuen “Verschwörungsgeplauder”-Artikel. Wer nicht weiß, worum es hier geht: Es ist eigentlich ganz einfach. Da die Leserinnen und Leser meines Blogs gerne auch mal am eigentlichen Thema eines Artikels vorbei über ganz andere Dinge plaudern wollen, habe ich im August 2010 (so lange ist das schon her!) einen…

Die letzten beiden Tage habe ich in Wien verbracht, um dort ganz offiziell mein neues Buch “Krawumm!” zu präsentieren. Seit gestern ist es im Handel und sowohl gedruckt als auch als eBook erhältlich. Ich habe so eine Buchpräsentation ja das erste Mal gemacht und es war eine sehr nette Erfahrung. Aber auch ein sehr stressige…

Es wird wieder einmal Zeit für einen neuen “Verschwörungsgeplauder”-Artikel. Wer nicht weiß, worum es hier geht: Es ist eigentlich ganz einfach. Da die Leserinnen und Leser meines Blogs gerne auch mal am eigentlichen Thema eines Artikels vorbei über ganz andere Dinge plaudern wollen, habe ich im August 2010 (so lange ist das schon her!) einen…

Die LHC-Kritiker haben es nicht einfach. Seit bald 2 Jahren schon ist der große Teilchenbeschleuniger des europäischen Kernforschungszentrums in Betrieb und er weigert sich standhaft, uns alle umzubringen! Keine schwarzen Löcher, die uns alle einsaugen; keine Katastrophe – der LHC macht genau das, was er tun soll (kein Wunder, er ist ja auch nicht gefährlich).…

Die Astrologie ist weit verbreitet. Die Zeitungen sind voller Horoskope und Anzeigen von Astrologen die ihre Dienste anbieten. Der Staat bezahlt Arbeitslosen die Ausbildung zum Astrologen. Banken lassen sich astrologisch beraten. Und auch immer mehr Personalchefs setzen Astrologie ein. Es kommt aber eher selten vor, dass Firmen offen ihre Stellen nach astrologischen Kriterien ausschreiben –…

Ich habe gerade ein interessantes Interview mit dem österreichischen Genetiker Josef Penninger gelesen. Der ist Direktor des Institut für Molekulare Biotechnologie in Wien und wurde anläßlich des 10jährigen Jubiläums der Entschlüsselung des menschlichen Genoms vom Standard interviewt. Ich habe gerade ein interessantes Interview mit dem österreichischen Genetiker Josef Penninger gelesen. Der ist Direktor des Institut…