Spanien hat die letzten beiden Fußball-Europameisterschaften gewonnen. Dieses Mal sind sie schon ausgeschieden. Aber das ist nicht tragisch, denn: Ganz vorne dabei ist Spanien aber bei den Teleskopen. Das größte optische Teleskop der Welt steht in Spanien. Es gehört zum Observatorio del Roque de los Muchachos und dort gibt es noch jede Menge andere äußerst…

Ich bin immer noch kaputt, d.h. krank und liege im Bett und das nervt mich genau so wie gestern; weil ich gerade wirklich nicht die geringste Zeit habe um krank zu sein. Ganz im Gegenteil… Na ja – dann muss ich halt nächste Woche mal kurzfristig die Sache mit dem Schlafen sein lassen; dann hol…

Gestern wurde in Äthiopien das Entoto Space Observatory Centre eröffnet. Die Sternwarte liegt auf 3200 Meter im Abessinischen Hochland und ist mit zwei optischen Teleskopen der deutschen Firma Astelco ausgestattet. Sie wird von der Ethiopian Space Science Society (ESSS) betrieben und ist die größte Sternwarte Ostafrikas. Es gibt anderswo in Afrika zwar einige Radioteleskope aber…

In diesem Artikel folgt auf eine ausführliche Einleitung von mir ein Gastbeitrag von Elisabeth Guggenberger Ich habe im September 1995 mit meinem Studium am Institut für Astronomie der Universität Wien begonnen und die Universitätssternwarte erst fast 10 Jahre später, im März 2005 verlassen als ich meine Stelle an der Uni Jena angetreten habe. Ich habe…

Das PR-Duell gewinnen wie üblich die Amerikaner. Das Hubble-Weltraumteleskop ist sicherlich viel mehr Menschen bekannt als die Europäische Südsternwarte (ESO) in Chile. Trotzdem wird natürlich bei der ESO jede Menge wichtige Forschung durchgeführt. Mehr Forschung als anderswo, wie eine aktuelle Statistik zeigt. Das PR-Duell gewinnen wie üblich die Amerikaner. Das Hubble-Weltraumteleskop ist sicherlich viel mehr…

Zu den schönen Seiten des Astronomenlebens gehören die Arbeitsaufenthalte bei den großen Observatorien dieser Welt. Bei der Europäischen Südsternwarte in der chilenischen Wüste, den großen Teleskopen in Südafrika oder hoch auf den Vulkanen in Hawaii: Als Astronom sieht man was von der Welt. Natürlich nur, wenn man sich ein Arbeitsgebiet ausgesucht hat, bei dem man…

Nachdem die letzte “Lange Nacht der Forschung” in Österreich unverständlicherweise abgesagt und dann von ein paar engagierten Forschungseinrichtungen zumindest rudimentär durchgeführt wurde, findet die “Lange Nacht der Forschung 2012” heute aber wieder planmäßig in ganz Österreich statt. Naja, bis auf Tirol. Die machen ihre Tiroler Nacht der Forschung” erst am Samstag Abend… Nachdem die letzte…

Auf dem Mauna Kea in Hawaii stehen jede Menge große Teleskope (warum sich gerade dort so viele Observatorien angesiedelt haben, kann man übrigens in dem lesenswerte Buch “Stairway to the Stars” von Barry Parker nachlesen). Wer sich schon immer gefragt hat, was die Astronomen auf diesem hohen Berg so alles tun, der kann entweder nochmal…

Heute ist endlich wieder mal schönes Wetter. Eigentlich ideal zum Wandern. Aber ich hab leider keine Zeit, also tue ich das nächstbeste: ich blogge über das Wandern. Aber Wandern? Das ist doch öde, langweilig und sowas machen nur alte Leute, oder nicht? Naja – kommt drauf an 😉 Ich persönlich finde ja zum Beispiel Joggen…

Was treiben die Astronomen da am Keck-Observatorium am Mauna Kea in Hawaii? Amüsieren sie sich mit gigantischen Lichtschwertern? Bekriegen sich die einzelnen Teleskope mit Laserwaffen? Bild: Andrew Cooper, Keck Observatory Was treiben die Astronomen da am Keck-Observatorium am Mauna Kea in Hawaii? Amüsieren sie sich mit gigantischen Lichtschwertern? Bekriegen sich die einzelnen Teleskope mit Laserwaffen?…