Letzte Woche habe ich von einem Asteroid berichtet, der uns Hinweise auf die chaotische Vergangenheit des Sonnensystems geliefert hat. Damals ging es wild zu und bei all diesem Chaos sind nicht nur die Asteroiden ordentlich durchgeschüttelt worden, sondern auch die Planeten. Die acht Planeten, die heute die Sonne umkreisen, sind diejenigen, die all dieses Durcheinander…

Wie bewegen sich Himmelskörper? Und wie kann man ihre Bewegung vorhersagen? Das Problem ist Jahrtausende alt und ebenso lange sucht man nach einer Lösung. Selbst wenn nur drei Himmelskörper beteiligt sind, ist die Frage erstaunlich schwer zu beantworten. WIE schwer die Antwort zu finden ist und wieso die Sache so kompliziert ist, erfahrt ihr in…

Die Planeten bewegen sich alle vorhersagbar auf ihren Bahnen und das Sonnensystem ist nichts anderes als ein große Uhrwerk. Oder vielleicht doch nicht? Ist die Bewegung der Himmelskörper etwa doch chaotisch und kann zu Kollisionen führen? Die Antwort darauf lautet: Jein. Die Planeten bewegen sich alle vorhersagbar auf ihren Bahnen und das Sonnensystem ist nichts…

Dieser Artikel gehört zu meiner Serie “Tatort-Wissenschaft”. Wer damit nichts anfangen kann findet hier eine Erklärung. Es geht in diesem Artikel nicht um eine wissenschaftliche Erklärung der Tatort-Handlung sondern darum zu zeigen, dass Wissenschaft tatsächlich überall ist. Egal was wir (oder die Tatort-Kommissare) machen, es steckt Wissenschaft dahinter. Wir erleben die Welt aber meistens getrennt.…

Auf meiner Zeitreise entlang der Donau habe ich schon einen keltischen Kalender aus der Eisenzeit in Donaueschingen, die astronomischen Grundlagen des Kalenderwesens in Sigmaringen, die Relativität in Ulm, die Entstehung der 24-Stunden-Zählung in Donauwörth, die Ursache für die Zeitzonen in Kelheim und die Atomzeit in Straubing entdeckt. Heute ist der letzte Tag meiner Reise. Auf…

Wenn sonst nichts los ist, gibt es Wiederholungen. Und was im Fernsehen funktioniert, kann man doch auch mal im Blog ausprobieren, dachte ich mir. Deswegen gibt es hier eine Übersicht über alle längeren Artikelserien, die ich im Laufe der letzten 5 Jahre geschrieben habe. Zumindest sind hier alle Serien aufgelistet, an die ich mich noch…

Astronomen machen ja manchmal seltsame Sachen. Über ein paar dieser Geschichten habe ich schon einmal berichtet. Aber wenn man viele Bücher über die Geschichte der Astronomie liest, dann stößt man auf immer mehr solcher seltsamen biografischen Fakten. In einem Nebensatz eines Buches, dass eigentlich ein ganz anderes Thema hatte, wurde zum Beispiel erwähnt, dass Jérôme…

Wenn sich die beobachtenden Astronomen bei einer Konferenz treffen, dann erzählen sie nicht nur von den Dingen, die sie am Himmel gesehen haben, sondern auch von neuen Teleskopen die sie bauen wollen oder von besseren Messinstrumenten, die gerade entwickelt werden. Wenn sich die Himmelsmechaniker treffen, dann reden sie über Mathematik. Denn unsere Instrumente zur Datengewinnung…

Im ersten Teil der Serie habe ich die Grundlagen der Störungsrechnung erklärt; im zweiten Teil habe ich – hoffentlich halbwegs verständlich – erläutert, wie man die Bewegung der Planeten im Sonnensystem störungstechnisch formuliert. Im dritten Teil habe ich dann erklärt, wie man mit der Störungstheorie zeigt, dass unser Sonnensystem prinzipiell stabil ist. Mit den Formeln…

Im ersten Teil der Serie habe ich die Grundlagen der Störungsrechnung erklärt; im zweiten Teil habe ich – hoffentlich halbwegs verständlich – erläutert, wie man die Bewegung der Planeten im Sonnensystem störungstechnisch formuliert. Falls doch noch ein paar Leute übrig sind, die sich durch die vielen Formeln nicht abschrecken haben lassen, geht es jetzt weiter:…