Im August 2015 wird etwas passieren, was das letzte Mal im Jahr 1930 passiert: Ein Planet wird einen offiziellen Namen verliehen bekommen. Das ist in der Geschichte der Menschheit bis jetzt erst noch so gut wie nie passiert. Ok, das stimmt wahrscheinlich nicht ganz. Die Planeten Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter und Saturn waren schon…

Nach Planeten suchen die Astronomen schon seit Jahrhunderten. Nicht immer war die Suche erfolgreich. Aber auch die Fehlschläge waren wichtig und haben manchmal Geschichte gemacht. Zum Beispiel der Planet Vulkan oder der Planet X. Beide existieren nicht, haben die Astronomen aber lange Zeit beschäftigt. Und was sie bei dieser Beschäftigung gelernt haben, erzähle ich in…

Manchmal könnte man sich wünschen, nicht so viel zu wissen. Denn je weniger man weiß, desto mehr kann man spekulieren und desto mehr kann man sich ausdenken. Bevor in den 1960er und 1970er Jahren die ersten Raumsonden die anderen Planeten unseres Sonnensystems besucht hatten, wusste man kaum, wie es dort wirklich aussieht. Man konnte zwar…

Sollte jemand es aus Versehen verpasst haben, Silvester zu feiern: Keine Angst! Heute Nacht gibt es noch einen Grund für eine Party. Am 5. Januar 2012 um circa 2 Uhr morgens erreicht die Erde ihr jährliches Perihel. Also den sonnennächsten Punkt ihrer Bahn. Sollte jemand es aus Versehen verpasst haben, Silvester zu feiern: Keine Angst!…

Wir wissen, dass die großen Planeten in unserem Sonnensystem nicht dort entstanden sein können, wo sie sich heute befinden. Als sich vor 4.5 Milliarden Jahren die Planeten gebildet hatten, war das Sonnensystem noch in die ursprüngliche Scheibe aus Gas und Staub eingebettet; das Material, aus dem Sonne und Planeten überhaupt erst entstanden sind. Die Planeten…

Heute feiert ein ganz besonderer Planet Geburtstag! Neptun wird ein Jahr alt! Naja – eigentlich hat er ja auch schon an die 4.5 Milliarden Jahren auf dem Buckel, so wie alle anderen Planeten im Sonnensystem auch. Aber Neptun kennen wir Menschen erst seit dem 24. September 1846. Seit damals sind fast 165 Jahre vergangen. 164…

Die Entdeckung des Planeten Neptun gilt als eine der Sternstunden der Himmelsmechanik. Allein aus den Abweichungen, die die Bahn des Uranus von der vorherberechneten Position zeigte haben John Couch Adams und Urban le Verrier die Position eines unbekannten Störkörpers berechnet. Und schließlich fand Johann Gottfried Galle dann einen neuen Planeten – genau dort wo Le…

Ich bin ja immer auf der Suche nach guten astronomischen Kinderbücher. Die zu finden ist gar nicht so einfach – ab und zu hat man aber doch Erfolg. Und als ich dann kürzlich auf “Boy, were we wrong about the solar system” von Kathleen Kudlinski und John Rocco gestossen bin, habe ich mich sehr gefreut!…

Da! Da ist er endlich, der mysteriöse Synchronisationsstrahl aus dem Zentrum der Milchstrasse! Da! Da ist er endlich, der mysteriöse Synchronisationsstrahl aus dem Zentrum der Milchstrasse!

Astronomie ist eine sehr visuelle Disziplin. Zumindest auf den ersten Blick; geht man tiefer, dann ist es eine ganz “normale” Naturwissenschaft mit jeder Menge Theorie und Mathematik. Aber gerade als Laie denkt man bei Astronomie erstmal an Sternbilder (obwohl die für die Forschung nicht relevant sind) und faszinierenden Bilder von Planeten, Sternen und Galaxien. Über…