Wer schon einmal das (zweifelhafte) Vergnügen hatte, einer wissenschaftlichen Fachkonferenz beizuwohnen wird wissen: Ein Großteil der dort sprechenden Forscherinnen und Forscher kümmert sich eher wenig um die äußere Form und Darbietung ihrer Vorträge. Ich habe früher schon darüber gemeckert, wie schlecht viele wissenschaftliche Präsentationen (selbst von Nobelpreisträgern) sind. Hinzu kommt: Viele Vortragende halten sich nicht…

Die Science-Busters-Show letzte Woche in Wien waren die letzten im Mai, aber nicht die letzten der Saison. Auch im Juni reise ich noch ein wenig durch die Gegend, um Wissenschaft unter die Leute zu bringen. Und zwar hier hin: 5. Juni, Hamburg: Auf diese Veranstaltung freue ich mich schon ganz besonders! Erstens komme ich wieder…

Liebe Blogleserschaft! Ab und zu sehe ich Teile von euch persönlich, aber meistens nur kurz nach irgendwelchen Auftritten o.ä. Ich dachte mir daher, es wäre nett, mal ein “offizielles” Lesertreffen (bzw. Hörertreffen, aber ich kündige das hier ja im Blog an und nicht in in meinem Podcast) zu veranstalten. Und hoffe, dass sich auch der…

Wen ich derzeit etwas wirklich oft bin, dann unterwegs! Seit Anfang September war ich gerade mal fünf Tage zuhause in Jena (und das nicht mal am Stück) und gerade sitze ich schon wieder im Zug. Ich reise vor allem deswegen so viel weil ich mit den Science Busters unterwegs bin (die nächste Show findet übrigens…

Endlich komme ich mal wieder nach Hamburg! Ich freue mich, dass ich am 15. August 2017 im Rahmen von “Skeptics in the Pub Hamburg” einen Vortrag halten werde. Das Thema lautet “Wie viel Astronomie steckt in einem Glas Bier?” und so lautet die offizielle Ankündigung: Die beste Strategie gegen Pseudowissenschaft ist die Verbreitung von echter…

Hier ist noch ein kleiner Veranstaltungstipp für Kurzentschlossene. Seit einiger Zeit hängt wohl mein Kopf in Heidelberg: Mein Körper wird ihm morgen (am 4.4.2017) folgen und gemeinsam werden wir um 20 Uhr im DAI Heidelberg eintreffen um einen Vortrag über mein neues Buch “Newton – Wie ein Arschloch das Universum neu erfand” zu halten. Ich…

Ich bin wieder mal unterwegs; morgen (25.10.2016) trete ich mit den Science Busters in Perchtoldsdorf bei Wien auf. Da ich bis dahin ziemlich beschäftigt sein werde, möchte ich heute nur kurz auf den Vortrag in Wien verweisen, den ich letzte Woche gehalten habe und der nun auch als Video bereit gestellt wurde. Ich habe ein…

Zum Jahresbeginn habe ich angekündigt, dass ich die Aktivitäten in meinem Blog ein wenig reduzieren muss; dafür aber auch öfter mal über das schreiben werde, was mich von der Arbeit hier abhält. Das ist zur Zeit vor allem meine Mitarbeit bei den Science Busters. Damit bin ich seit 2015 eigentlich fast ständig beschäftigt und wenn…

Nachdem ich im Juli und August nur privat verreist bin aber ein bisschen Pause hatte, was öffentliche Vorträge betrifft, geht es jetzt im September wieder weiter. Diesmal mit zwei sehr interessanten aber auch sehr unterschiedlichen Veranstaltungen! 18. September 2015, Herzberger Teleskoptreffen (Brandenburg): Ich freue mich, beim Herzberger Teleskoptreffen bei der Elsterland-Sternwarte im brandenburgischen Jeßnigk teilnehmen…

Ich bin gestern Abend von meinem Urlaub in Bayern zurück gekommen. Und wie das leider oft so ist, wenn man einen Urlaub hinter sich hat, hat man danach mehr Arbeit als vorher. Bevor es hier im Blog also mit dem normalen Programm bzw. mit dem Blog-Schreibwettbewerb weiter geht, wird es noch ein wenig dauern. Bis…