In meiner über die Mythen zum Klimawandel habe ich jede Menge wissenschaftliche Belege präsentiert die eindeutig zeigen dass derzeit tatsächlich eine globale Erwärmung der Erde stattfindet; dass wir Menschen dafür verantwortlich sind und das es ganz und gar nicht gut ist was da gerade passiert. Aber so eindeutig die Wissenschaft in ihren Aussagen auch ist,…

Es gibt ein paar große Fragen, die die Menschen schon seit Jahrtausenden beschäftigen. Gibt es außerirdisches Leben? Wie ist das Universum entstanden? Warum gibt es etwas und nicht nichts? Und wer braut das beste Bier? Auf die ersten drei Fragen habe ich keine Antwort. Aber die Sache mit dem Bier kann eigentlich nicht so schwer…

Manchen Menschen kann es nicht alternativ genug sein. Zum “Schulmediziner” geht man da auf keinen Fall sondern zum “alternativen” Heilpraktiker. Tabletten schluckt man niemals nicht, sondern “ganzheitliche” Globuli, Schüssler Salze und Bachblüten. Seine Informationen darf man selbstverständlich auch nicht aus der bösen “Systempresse” beziehen sondern nur aus den “alternativen” Medien (was immer das auch sein…

Viele Menschen machen zur Zeit Urlaub und viele von ihnen verbringen den Urlaub in den Bergen um dort Ski zu fahren. Skifahren ist wirklich toll und ich habe das früher auch sehr gerne gemacht (übrigens noch so richtig mit echten Skiern; keinen Snowboards, Carvern, oder mit was auch immer man sonst heutzutage die Berge runterfährt).…

Einen der bis jetzt sehenswertesten Vorträge des 6. World Skeptics Congress wurde heute von Samantha Stein gehalten. Er trug den simplen Titel: “Engaging Children in Science”, behandelt aber ein enorm wichtiges Thema: Wie kann man Kindern beibringen, dass Wissenschaft nicht öde und langweilig sondern spannend, faszinierend und wichtig ist? Einen der bis jetzt sehenswertesten Vorträge…

Die Viadrina in Frankfurt an der Oder macht wieder einmal Schlagzeilen. Im Zuge der Berichterstattung über Harmut Müller, ein wegen Betrug angeklagter und derzeit flüchtiger Pseudowissenschaftler, der sich das sogenannte “Global Scaling” ausgedacht hat, sind auch die seltsamen Umtriebe der Viadrina wieder einmal thematisiert worden. Denn dort gibt es einen Studiengang “”Kulturwissenschaften – Komplementäre Medizin”…

Wenn es um den Klimawandel geht, dann hören seltsamerweise auch ansonsten sehr vernünftige Menschen auf einmal auf, vernünftig zu denken. Ungeachtet aller wissenschaftlichen Tatsachen darf der Klimawandel nicht stattfinden. Und wenn, dann darf er nicht schlimm sein. Und wenn, dann darf auf keinen Fall der Mensch daran Schuld haben. Das ist natürlich eine sehr bequeme…

Wenn ich in meinen Artikel über den nicht stattfindenden Weltuntergang 2012 wieder mal erkläre, dass er nicht statt findet, dann höre ich ziemlich oft eine ganz bestimmte Reaktion: “Niemand kann sagen, was 2012 passieren wird. Die Weltuntergangspropheten nicht und du auch nicht. Wir können nur abwarten und schauen, was am 21. Dezember 2012 wirklich passiert.”…

Wissenschaft und Religion passen einfach nicht zusammen. Das sage ich jetzt nicht aus Überheblichkeit oder gar Arroganz. Das liegt schlicht und einfach in der Natur der Sache. Wissenschaft und Religion betrachten die Welt auf fundamental unterschiedliche Art und Weise. In der Religion geht es darum zu glauben. Man beruft sich auf innere Überzeugungen, persönliche Visionen,…

Normalerweise schimpfe ich ja gern über YouTube. Einmal, weil ich – zumindest was das Internet angeht – doch einer anderen, älteren Generation angehöre (zum ersten Mal “online” war ich erst mit 19) und es mir keinen echten Spaß macht, Filme am Computer anzusehen. Da bevorzuge ich dann doch Sofa und Fernsehapparat 😉 Der zweite Grund,…