Holger Klein und ich haben auch im neuen Jahr wieder über Wissenschaft geplaudert. Über die Frage, warum Esoteriker und Pseudowissenschaftler so oft auch rechtsextreme Idioten sind. Über Blasen im Champagner und eine Weltraummission zu Alpha Centauri. Über Alkoholismus und Neandertaler. Über die Atmosphäre des Mondes und arrogante Rentner. Darüber, wie man Vögel zählt, über die…

Es ist wieder soweit! Holger Klein und ich haben eine neue Folge des WRINT-Wissenschaft-Podcast aufgenommen. Aber nicht irgendeine Folge! Sondern die extrem traditionelle und enorm festliche Weihnachtswissenschaftsfeiertagsfolge! Nach 2014, 2015 und 2016 könnt ihr nun auch 2017 die Wartezeit auf die Bescherung mit weihnachtlicher Wissenschaft verbringen! Holger und ich haben gleich zu Beginn nicht nur…

Nach viel zu langer Zeit haben Holger Klein und ich wieder mal über Wissenschaft geplaudert. In der aktuellen Folge unseres Podcasts geht es unter anderem um den Alkoholkonsum von Wühlmäusen und dessen Einfluss auf deren Beziehungen. Wir reden über Klimaflüchtlinge und die Ausbreitung von Sprachen. Wir haben über interstellare Asteroiden und interstellare Panspermie gesprochen. Über…

Holger Klein und ich haben wieder einmal über Wissenschaft geplaudert. Diesmal sehr ausführlich über die neue Ära der Astronomie die kürzlich angebrochen ist; über dunkle Materie und schwarze Löcher; über abstürzende Raumstationen und Quotenkasachen; über die Suche nach Sexualpartner; über die Cheesburgerhypothese; über Asteroidenplattentektonik – und jede Menge andere coole Themen. Hört es euch an!…

Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geplaudert. Über Neutrinos und die Rätsel der Teilchenphysik, über amerikanisches Dicksein, über verwöhnte Hunde, über Asteroiden und den Yarkovsky-O’Keefe-Radzievskii-Paddack-Effekt, über Klimawandel, Gewerkschaften, Lachkonserven und den absolut genialen Steampunkrover der die Venus erforschen soll. Und noch über viele andere Themen. Hört es euch an! Ihr könnt euch die…

Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geplaudert. Es ging um apokalyptischen Clickbait-Unsinn, unsportliche Ungesundheit und schmelzende Gletscher. Wir erklären wie man sich Glück kaufen kann, warum der Klimawandel schlimmer wird als gedacht und wie hunderttausend Krater vor Helgoland entstanden sind. Außerdem: Megatsunamis, Antimaterie, Exomonde und jede Menge andere coole Themen. Hört es euch…

Jawohl! Holger Klein und ich haben wieder mal über Wissenschaft geplaudert. Darüber, warum Wölfe unfreundlich sind. Über Archäoastronomie und die Vorteile einer Low-Carb-Ernährung. Über Piraten, Penise und geknickte Vulkane. Über chinesische Weltraumkartoffeln, Lichter am Himmel, neue Teleskope und Gammablitze. Und über jede Menge andere Themen. Hört es euch an! Ihr könnt euch die Folge hier…

Nach etwas längerer Pause haben Holger Klein und ich endlich wieder Zeit gefunden um über die Wissenschaft zu plaudern. In der neuen Folge geht es um jede Menge Dinge dick machen; über Übergewicht das dumm macht und über Schlafmangel der hässlich macht. Aber immerhin haben wir auch festgestellt dass hässliche Wissenschaftler als kompetenter angesehen werden…

Hurra! Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geplaudert. Wir haben uns über schlechte Vorträge von Wissenschaftlern aufgeregt und gute Vortragskonzepte gelobt. Wir haben über Fotos von schwarzen Löcher geredet und über die Suche nach Planet 9. Über Weltraummüll, jede Menge komische Tiere (inklusive dem Chemnitzer Geisterfischchen), über guten Sex und schlechten Sex, über…

Holger Klein und ich haben wieder über Wissenschaft geplaudert. Diesmal habe ich den Podcast zu PR-Zwecken gekapert und wir haben nur über mein neues Buch gesprochen. Wer also ein wenig detaillierter wissen möchte, worum es darin geht, sollte sich diese Folge anhören. Und wer keine Lust auf den Podcast hat aber trotzdem wissen möchte, was…