Hubble Ultra Deep Field-Aufnahme (HUDF) aus dem Jahre 2004.
Bild: NASA, ESA, G. Illingworth (UCO/Lick Observatory University of California, Santa Cruz), R. Bouwens (UCO/Lick Observatory und Leiden University) und HUDF09 Team.

Ein Tag ohne Gestern, Heute und Morgen. Gefangen im Nichts. Eingebettet in scheinbarer Leere. Kein Raum. Kein Volumen. Kein Licht. Kein Leben. Doch irgendetwas fluktuiert. Ein unendlich kleiner, dichter, massereicher und heißer Punkt zerrt am Nichts. In ihm sind undefinierbare Kräfte gefangen. Warum sich dieses punktförmige Gebilde (Anfangssingularität) urplötzlich entzündete und nur 10-35 nach dem…