Dieser Artikel ist als Anlage zu meinem Gentest-Selbstversuch-Artikel zu verstehen, sozusagen als “Supplementary Material” :-). Hierin erkläre ich, wie das Verfahren zur DNA-Analyse beim von mir ausprobierten Gentest technisch funktioniert. Weil das nicht für alle interessant (und auch nicht ganz unkompliziert) ist, habe ich das ganze hierhin ausgegliedert. Als Vorbereitung bzw. zusätzliche Lektüre empfehlen sich…

Es erreichen mich immer wieder Fragen von LeserInnen und KommentatorInnen, was von diesen kommerziellen Gentests zu halten sei, wie sie etwa von der Firma 23andme angeboten werden und wie sie im Zuge der “Quantified Self“-Bewegung mit ihren Fitness- und Ernährungs- und Schlafüberwachungs-Apps, Tracking-Armbändern etc. immer beliebter werden. Im Rahmen solcher Tests nimmt man sich selbst…

Eines der zahlreichen Potentiale von NGS, der Technologie für das massiv-parallele Sequenzieren von DNA, ist die schnelle Diagnostik bei kranken Neugeborenen, die an den Folgen eines Gendefekts leiden. So wie im Falle eines zwei Monate alten Jungen, der vor einiger Zeit schwer krank zur Welt kam und nach nur zwei Monaten auf der  Neugeborenen-Intensivstation (NICU)…

Schon wieder ein Mikrobiom-Artikel? Ja, aber nur ein kurzer und außerdem kommt mein Spezi, die miRNA, auch drin vor! Die kann nämlich nicht nur posttranskriptional die Proteinsynthese regulieren, sondern offenbar auch die Bakterienpopulationen, das Mikrobiom, im Darm kontrollieren. Daß, wie man inzwischen weiß, das Mikrobiom des Darmes eine große Rolle für die Gesundheit und im…

­­Im Wald wird eine Leiche wird gefunden. Sie verwest bereits aber es gibt noch Hinweise, daß ein Kampf stattgefunden hat. Was ist hier passiert? War es ein Tötungsdelikt, vielleicht sogar Mord? Und vor allem: wann ist es passiert? Wie lange liegt der Tote schon da und wie kann man das herausfinden? Den Zeitpunkt einer Tat,…

Viren sind keine Bakterien sind keine Einzeller! l Viele Leute kennen immer noch nicht den Unterschied zwischen Viren und Bakterien, von pathogenen Einzellern ganz zu schweigen. Dabei sind die Unterschiede zwischen diesen Organismen sehr groß und sehr wichtig, insbesondere wenn es um die Bekämpfung krank machender Varianten geht. Deshalb möchte ich die wichtigsten Unterschiede hier…

Gerade erst hatten wir es mal wieder übers Impfen, da stolpere ich über eine Studie von Kreiter et al. [1], worin die Möglichkeit angedeutet wird, personalisierte Impfstoffe zu erzeugen, die das Immunsystem veranlassen, einen Tumor zu zerstören. In meiner Reihe über Krebs in dem Teil, in dem ich über die diagnostischen Möglichkeiten des Einsatzes von…

Ende Februar findet jedes Jahr der Spurenworkshop der Spurenkommission der DGRM statt. Der historische und aktuelle Hauptzweck der Spurenworkshops ist dabei immer, die Ergebnisse der beiden jährlichen GEDNAP-Ringversuche für forensische Labore vorzustellen und zu diskutieren. Inzwischen ist die Veranstaltung, die wirklich als ganz kleiner Workshop ihren Anfang nahm, aber zu einer großen internationalen Tagung mit Hunderten Teilnehmern…

Heute habe ich zwei Dinge zu berichten, die nicht viel miteinander zu tun haben, außer, daß sie sich im Hirn abspielen. Daß man sich mit Koffein sogar umbringen kann, weiß nicht jeder (und habe ich schon anderswo erzählt), aber daß Koffein vor dem Schlafengehen auch keine so gute Idee ist, ist allgemein bekannt. Ausreichender und…

Und? Hat jemand unter den LeserInnen zum neuen Jahr einen ernährungs- oder gewichtsbezogenen guten Vorsatz gefasst (und schon wieder gebrochen)? So schwierig es für manche zu sein scheint, ein bestimmtes Körpergewicht zu halten oder auch zu reduzieren, so scheinbar unendlich viele jeweils angeblich „diesmal wirklich echt wirksame“ Diätkonzepte gibt es und im Feld der Ernährungswissenschaft…