Latest / page 2

Genexpression durch Gedankenkontrolle!

Ich habe neulich einen Forschungsaufsatz gelesen, der mir einen euphorischen “I fucking love science!“-Moment angesichts der heutigen Möglichkeiten und Synergien von Gen- und Informationstechnologie bereitete. Einer Gruppe von Forschern um M. Fussenegger ist es gelungen, eine Reihe von Apparaturen und Systemen zu konstruieren, mit denen ein Mensch kabellos, also über Entfernung, die Herstellung von Genprodukten…

Mitochondrien in der Forensischen Genetik

Man lerne in der Schule zwar dem Vernehmen nach nichts über das (Alltags)Leben, dafür aber werde dort ausdrücklich nicht unerwähnt gelassen, daß Mitochondrien die Kraftwerke der Zellen seien. Diese Bezeichnung, die vermutlich wirklich die allermeisten schon einmal gehört haben, stellt auf eine der wichtigsten Funktionen dieser Organellen ab, die man in (fast) allen eukaryotischen Zellen,…

WTF Forensik – Tödliches Feuerwerk

Warnung: in dieser Reihe stelle ich schräge, drastische, extreme oder auf andere Weise merkwürdige Studien und Fallberichte vor, die die Forensischen Wissenschaften in ihrer ganzen Breite und Vielseitigkeit portraitieren sollen, die aber in ihrer Thematik und/oder den beigefügten Abbildungen nicht für alle LeserInnen geeignet sind und obgleich ich mich stets bemühen werde, nicht ins Sensationalistische…

Kurz notiert: Spinnengift im Ionenkanal

Vor einer Weile habe ich schon vom Nutzen eines Schlangengifts für die Schmerztherapie berichtet. In der Tat sind viele im Tier- oder auch Bakterienreich vorkommende Gifte sehr interessant und lassen sich vom Menschen auch noch für andere als die vom Hersteller angestrebten Zwecke nutzen, etliche davon sogar würdiger, als die Mimikablation alternder Actricen. Heute geht es um das…

Allah ist groß. Und „Charb“ ist tot.

Heute begingen zwei (oder mehr) moslemische Täter in Paris im Namen ihrer Religion einen monströsen Terroranschlag mit Sturmgewehren und Raketenwerfern auf die Redaktion der Satirezeitung Charlie Hebdo, der bislang 12 Menschen das Leben kostete, darunter der Chefredakteur der Zeitung, Stephane „Charb“ Charbonnier, der bereits einen Brandanschlag überlebt und Todesdrohungen erhalten hatte. Als Motiv für die…

Was ist Krebs? – Abschluss und Ausblick

Krebs ist eine Krankheit, die untrennbar mit der genetischen Natur unserer Zellen, der Beschaffenheit unserer DNA und den Prinzipien der Evolution verbunden ist. Eine Tumorzelle verhält sich gewissermaßen wie eine sehr ursprüngliche, “wilde” Zelle. Eigentlich ist alles, was eine Zelle “will”, zwei Zellen zu werden. Eine Zelle ist ja letztlich nur ein Behälter für Replikatoren…

Zum 88. Todestag

Übermorgen stirbt das Jahr 2014 aber heute vor 88 Jahren starb Rainer Maria Rilke. Für mich der größte deutsche Lyriker.

Blogpause “zwischen” den Jahren

Liebe LeserInnen, das Jahr 2014 ist fast, ich hingegen bin nicht nur völlig geschafft, sondern werde am 27.12. zu allem Überfluss auch noch geheiratet  Es wird mir daher in nächster Zeit aller Voraussicht nach an Kraft, Elan und Gelegenheit mangeln, für blooD’N’Acid zu schreiben. Irgendwann im Januar geht’s hier dann weiter. Bis dahin verabschiede ich…

Forensische Phylogenetik – Woher kam das Virus?

Erinnert sich noch jemand an die vor einigen Jahren umgehende Angst vor HIV-verseuchten Nadeln, die angeblich jemand in Kinosesseln deponiert hatte? Das ganze war glücklicherweise nur ein Hoax, doch hier in der Rechtsmedizin sind Infektionskrankheiten als Waffe durchaus nicht unbekannt. Immer einmal wieder kommt es vor, daß zum Beispiel Heroinabhängige, die untereinander in Streit geraten…

OMT 2

Liebe BeOMTe, da der Original-OMT inzwischen recht viele Kommentare mit Links und Videos angesammelt hat (was natürlich gut ist), ist das Laden und Scrollen in diesem Behemoth von einem Thread inzwischen recht schwerfällig geworden. Deshalb würde ich bitten, daß alle BeOMTe hierhin übersiedeln und sich ansonten im Musikgeplauder nicht stören lassen Danke.