Mary_Wollstonecraft_by_John_Opie_(c._1797)

Es ist ja schon eine Weile her seit ich das letzte Mal anläßlich des Weltfrauentags  etwas geschrieben habe. Deshalb möchte ich heute einmal mit Euch darüber diskutieren, was Ihr unter Feminismus versteht und ob das in Euren Augen etwas Gutes ist oder nicht. Laut Wikipedia ist der Feminismus eine akademische als auch eine politische Bewegung,…

Gewalt gegen Frauen ist ein großes weltweites Problem, mit dem man sich auf verschiedene Weisen befassen kann: Journalisten, Aktivisten aber auch Betroffene können darauf aufmerksam machen und das Bewußtsein für dieses Problem stärken, Politiker, Justiz und Ordnungskräfte können durch bessere Gesetze, entschlosseneres Einschreiten, wirksameren Opferschutz und härtere Strafen dagegen vorgehen und natürlich kann man sich…

„Jungfrauentests“ sind gynäkologische Untersuchungen, die aus Aussehen und Zustand des Hymens einer Frau eine Aussage über zuvor (oder nicht) ausgeübten Geschlechtsverkehr ermöglichen sollen. Der Test beruht auf einer visuellen Inspektion der hymenalen Region und wird häufig um den sog. „Zwei-Finger-Test“ erweitert, bei dem ein oder mehr Finger in die Vagina eingeführt werden, um so die…

Auf die Frage, wer denn jemandes Lieblingswissenschaftler sei, kommt meist schnell eine Antwort und sehr häufig, fast immer, wird ein Mann genannt. Das möchte ich heute einmal anders machen und stelle daher die Frage: Wer ist Eure Lieblingswissenschaftlerin? Meine drei sind Hypatia, eine antike Mathematikerin, Philosophin und Astronomin, die als Nicht-Christin von religiösen Eiferern ermordet…

Da benutze ich einmal einen alternativen Browser, der nicht mit gleich mehreren Anti-Werbe-Plugins gerüstet ist, um diesen Link in meinem Blog anzusehen und sogleich wird mir am rechten Bildrand diese überaus merkwürdige Werbung angeboten:       Bei diesem Bild stellten sich mir natürlich gleich eine ganze Reihe von Fragen: Ist „Daten“ als Verb oder…

Anlässlich des heutigen Tages möchte ich mit allen LeserInnen zwei Texte teilen. Zuerst möchte ich an eine großartige Frau, Emma Goldmann, erinnern und zugleich einen ihrer Texte präsentieren, den ich in seiner kraftvollen und eindrücklichen Sprache und natürlich wegen seiner Botschaft fabelhaft finde. Er heißt im englischen Original “The Philosophy of Atheism” und erschien zuerst 1916 im…

Die ARD zeigte gestern Abend den Fernsehfilm „Sechzehneichen“ , deren Machern das posttitelgebende Phänomen offenbar ebenfalls aufgefallen ist und kommentiert wird, indem alle Frauen in dieser „gated community“ natürlich Globuli schlucken und ständig von alternativen Heilpraktiken schwärmen. Folgendes Videofundstück, dessen Zurgemüteführung sehr wahrscheinlich neurotoxisch ist, taugt aber auch recht leidlich als Pointierung des Themas (wer bereits…

Daß Frauen beruflich benachteiligt werden, gleichgültig ob in Industrie oder Universität, ist traurig aber wahr. Männer werden oft gleichqualifizierten Frauen gegenüber bevorzugt, Frauen bekommen für vergleichbare Arbeit weniger Geld, sind beim Berufseinstieg schlechter gestellt usw. Viel ist darüber geschrieben und geredet worden, auch sehr unrühmliches, und man hat auch versucht, Maßnahmen zu ergreifen, die dieser…

Tradition. Nur weil man ‘es’ immer so gemacht hat, bedeutet das nicht, daß ‘es’ nicht unglaublich dämlich ist. Feststellung: das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit ist eines der zentralen, fundamentalen Menschenrechte, das auch Kinder genießen. Die Beschneidung des Penis’ eines Kindes ohne medizinische Indikation ist eine Verstümmelung. Damit ist eine Beschneidung gegen bzw. ohne…

Liebe Leonora, leider gibt es Dich noch gar nicht, aber wenn es Dich schon geben würde, würdest Du vielleicht so heißen, nach einer Figur aus den Gedichten von Edgar Allan Poe. Ich möchte Dir aber doch schon heute einen Brief schreiben, um Dir zu erzählen, was ich über Frauen weiß und was vielleicht auf Dich…