Quelle: Screenshot aus dem verlinkten Video

Über das Internet der Dinge habe ich bereits einige Male geschrieben und bald gehe ich auch auf selbstfahrende Autos ein. Als kleinen Vorgeschmack habe ich hier ein kurzes Video gefunden, das zeigt, wie man sein Auto in enge Parklücken oder Garagen fahren lassen kann, während man selbst draußen steht. So sollen z.B. angestoßene Türen verhindert…

Bildquelle: Disney Research, Augmented Creativity- Bridging the Real and Virtual Worlds to Enhance Creative Play, disneyresearch.com/publication/augmented-creativity/

Auf der Cebit wurde Augmented Reality als The Next Big Thing bezeichnet. Um zu verstehen, was da auf uns zu kommt, habe ich einige Videos herausgesucht, die aufzeigen, was sich in unserem Alltag verändern wird.

Die CeBIT ist im vollen Gange und ein zentrales Thema ist das Internet der Dinge. Noch ist es etwas zu früh, um eine Zusammenfassung zu präsentieren, aber ein Blick in das Programm und auf ein paar Links ist dennoch lohnenswert. Surft man durch die Liste der Aussteller und Vorträge finden sich auch einige Kandidaten, die anscheinend…

Automatisiert, selbstkontrolliert, smart – das sind die Begriffe, die uns genannt werden, wenn es um das Internet der Dinge (IoT) geht. Dabei wissen die Wenigsten, was alles in dieses Paket geschnürt wird. Das Internet der Dinge (IoT) hat zwei wichtige Aspekte: Zum einen die Vernetzung und Kommunikation von Geräten – der besagten Dinge – untereinander…

Heute sind Wahlen in Hamburg. Und eines der Themen ist die “Industrie 4.0” oder auch “die vierte industrielle Revolution”. Damit ist die Anwendung des “Internet der Dinge” auf industrielle Prozesse gemeint, wie sie aus dem “Web 3.0” abgeleitet werden können… Oje oje, so viele schräge Begriffe…