Der Duden sagt:

Ne|ti|quet|te
englisch netiquette, zusammengezogen aus: net = Netz (kurz für ↑Internet) und etiquette = Etikette

Gesamtheit der Regeln für soziales Kommunikationsverhalten im Internet

 

Kommentar nicht erschienen?

Ich freue mich jeden, der mir einen Kommentar hinterlassen möchte.
Damit das aber auch in halbwegs sortierten Bahnen verläuft, muss es einige Richtlinien geben, auch wenn ich eigentlich bestrebt bin, so wenig wie möglich in den Kommentarfluss einzugreifen. Hier einige Punkte, nach welchen ich nach eigenem Ermessen Kommentare filtern werde:

  • Link Tags. Besteht ein Kommentar nur aus einem Link, passt der Link nicht zum Thema
    oder ist es offensichtliche Eigenwerbung, wird der Beitrag nicht freigegeben oder der Link auskommentiert.
  • Zwischenmenschliches. Diskussionen sind erwünscht, wird es aber zu beleidigend,
    werden weitere Beiträge nicht freigeschaltet.
  • Wortfilter. Es gibt einige Formulierungen oder derbe Ausdrücke, die jeder kennt,
    auf die ich hier nicht weiter eingehen werde und die auskommentiert werden.
  • Lesbarkeit. Zu wirre oder unverständliche Beiträge werden nicht freigegeben.
  • Rechtlich bedenkliche Inhalte werden nicht freigeschaltet.
  • Trolle sind nicht erwünscht.

Falls euer Beitrag keine diese Punkte berühren sollte und er dennoch nicht erscheint, könnte das Problem auch einfach ein technisches sein. Wir sitzen hier auf einer WordPress Plattform, die einen Spamfilter besitzt. Es lässt sich nicht ausschließen, dass dieser hin und wieder etwas zu streng bewertet. Darauf habe ich nur bedingt Einfluss. Ich versuche aber regelmäßig die gemeldeten Beiträge durchzugucken – was aber etwas dauern kann, da ich nicht jede Stunde alle Einstellungen prüfe.

 

Danke für’s Kommentieren!

    %d Bloggern gefällt das: