Columbus Gastblog

Archives for Januar, 2008

Verbogene Kühlleitung

Hier ein neues Bild des momentanen Sorgenkinds: Diese Detailaufnahme zeigt den silbernen, verbogenen Kühlschlauch in der Nähe des Columbus-Labors. Bild: NASA.

Columbus-Start Countdown bis 7. Februar

Die Crew ist bereit: Rex Walheim, Leland Melvin, Stephen Frick, Alan Poindexter, Leopold Eyharts, Stanley Love and Hans Schlegel (von links nach rechts). Bild: NASA.

Weltraumausstieg live on TV

Die NASA-Astronauten Peggy Whitson und Daniel Tani werden morgen (Mittwoch, 30. Januar) einen Weltraumausstieg durchführen, bei dem sie den defekten Motor eines Solarpanels der ISS austauschen sollen.

Neue Start-Vorgabe

Beim angestrebten Startversuch am 7. Februar müssen mindestens drei der vier “Engine Cutoff”-Sensoren (ECO) korrekt arbeiten. Fehlerhafte Anzeigen der ECO-Sensoren hatten eine zweimonatige Startverschiebung verursacht.

Vorläufige Missionplanung

Die NASA hat zwar noch keine offizielle Missionsplanung herausgegeben. Einige Termine und Highlights der STS-122-Mission zeichnen sich aber schon ab. Zu den meisten dieser Missionshöhepunkte wollen wir Euch hier im Columbus-Blog aktuell mit Infos aus dem Deutschen Raumfahrtkontrollzentrum versorgen.

Noch mehr Startvorbereitungen

Der Isolierschaum wird zum Anbringen an den Außentank angepasst. Bild: NASA.

Neue Steckerverbindung

Ingenieur Ray Clark verbindet Kabel zwischen dem Außentank der Atlantis und dem Engine Cuttoff-System (ECO). Bild: NASA.

Am 7. Februar Startversuch

Die NASA hat soeben bestätigt, dass sie einen Startversuch für den 7. Februar 2008, 20.47 Uhr MEZ (14.47 Uhr Ortszeit) anstrebt.

Weitere Startverschiebung?

Eine weitere Verschiebung des Atlantis-Starts um weitere zwei Wochen erscheint immer wahrscheinlicher.

Start nicht vor 24. Januar 2008

Nach Untersuchungen der Fehlerquelle, die zu den Startverschiebungen im Dezember 2007 geführt hatte – eine defekte Steckerverbindung zwischen dem Haupttank und dem Shuttle -, wurde von der NASA nunmehr der 24. Januar 2008 als frühest möglicher Starttermin festgelegt.