In den Morgenstunden des 1. Februars 1958 – nach mitteleuropäischer Zeitrechnung, in Nordamerika schrieb man noch den 31. Januar – brachten amerikanische Ingenieure und Wissenschaftler den ersten Satelliten mit Messinstrumenten in eine erdnahe Umlaufbahn. Damit begann die wissenschaftliche Erforschung des Weltraums und unseres Heimatplaneten mit künstlichen Satelliten. Ich habe damals als achtjähriger Junge davon noch…

%d Bloggern gefällt das: