Pscht…sagts halt keinem, aber ein kleiner Vogel hat mir schon gezwitschert, wie die deutschen Wikio-Blogcharts für Wissenschaft aussehen. Das verrate ich natürlich gerne weiter, weil ich a) dieses freundliche Physikblog aus eurer Nachbarschaft sich jetzt auch dort findet, und weil b) die deutschen Wissenschaftsblogs dort tatsächlich auch Wissenschaft beinhalten, nicht wie die englischsprachigen Charts, wo gleich Platz 2 und 64 von Anti-Wissenschaftsmühlen belegt sind.

Also, hier das aktuelle Ranking:

1 Astrodicticum Simplex
2 WeiterGen
3 Abgefischt
4 Frischer Wind
5 Brights – Die Natur des Zweifels
6 Gwup | die skeptiker
7 Hinterm Mond gleich links
8 Plazeboalarm
9 Zoon politikon
10 Primaklima
11 Infobib
12 Himmelslichter
13 Diax’s Rake
14 Kritisch gedacht
15 Bremer Sprachblog
16 Mathlog
17 Viralmythen
18 Planckton
19 Geograffitico
20 Go for Launch

Wikio-Ranking

Na wer sagts denn, mehr als die Hälfte ScienceBlogs 🙂

Kommentare (9)

  1. #1 Gunnar
    01/04/2010

    Mist, bin aus den Top 20 herausgefallen.

  2. #2 Marc Scheloske
    01/04/2010

    Hi Jörg,

    ich wollte mir gerade die hinteren Ränge ansehen und stelle dabei fest, daß das Ranking, das ich angezeigt bekomme, an einigen Stellen von Deiner Rangliste abweicht.

    Meine Liste findet sich hier:
    http://www.wikio.de/blogs/top/wissenschaft#

    Suche ich an der falschen Stelle?

  3. #3 Jörg
    01/04/2010

    @Marc: Das ist noch vom Dezember, das aktuelle wird da erst morgen (glaube ich) erscheinen, man hat mir nur ein Preview zugespielt 🙂

  4. #4 Marc Scheloske
    01/04/2010

    O.k., verstehe. Dann bin ich mal gespannt auf die offizielle Freischaltung. Was mich noch interessieren würde, ob für die Wissenschaftsblog-Rangliste nur eingehende Links von anderen Wissenschaftsblogs zählen. Aber vielleicht hast Du darüber (über die Erstellung und die genaueren Kriterien) auch Insiderinfos?

  5. #5 Jörg
    01/04/2010

    Ne, aber das wäre mal eine Frage an @Wikio_de

  6. #6 Florian Freistetter
    01/04/2010

    @Marc, Jörg: Also ich hab im November mal geschaut: wenn ich mich nicht getäuscht habe, ist die Reihenfolge der Wissenschaftsblogs im Gesamtranking identisch mit der Reihenfolge im Wissenschaftsblogranking. Das würde dafür sprechen, dass alle Links gezählt werden und nicht nur die von Wissenschaftsblogs.

  7. #7 Tea
    01/04/2010

    @Jörg Danke für die Veröffentlichung der Sneak-Preview 🙂

    zu den Fragen:

    Das vollständige Ranking gibt es morgen auf Wikio.de.

    Bei den eingehenden Links werden Links von allen Blogs gezählt, nicht nur die der eigenen Kategorie. Es werden ausschliesslich im Résumé des RSS-Feeds enthaltene Links berücksichtigt, Links aus Blogrolls haben bei unserem Ranking keinen Einfluss.

  8. #8 Florian Freistetter
    01/04/2010

    @Tea: “Es werden ausschliesslich im Résumé des RSS-Feeds enthaltene Links berücksichtigt”

    Warum eigentlich? Viele Blogs veröffentlichen ja keinen Komplettext im RSS-Feed. Da fallen sicher viele Links unter den Tisch. Hat das technische Gründe? (Aber solange ich noch auf Platz 1 bin beschwere ich mich eh nicht 😉 )

  9. #9 Tea
    01/05/2010

    @Florian Dabei fallen tatsächlich Links unter den Tisch, doch auf diese Weise können wir eindeutig feststellen, dass die Links tatsächlich im Artikel veröffentlicht wurden und nicht unter “verwandte Artikel” oder in den Kommentaren. Es handelte sich zu Beginn des Projekts um eine Entscheidung zwischen Qualität und Quantität – lieber auf einige Links verzichten als zu viel ‘Lärm’, der das Rankign verfälscht hätte. Wir arbeiten an Verbesserungen, für 2010 ist unter anderem geplant, Twitterlinks im Ranking zu berücksichtigen.