Auf einem Blog muss auch Platz sein, um diejenigen zu würdigen die uns Kraft und Inspiration gaben. Und leider muss ich das heute tun, weil Ronnie James Dio gestorben ist. Dio war nicht einer der besten, er war DER beste Metalsänger aller Zeiten.

Ich hatte das Glück, Dio vor ein paar Jahren in Karlsruhe zu sehen. Vorher hatte ich ein wenig bedenken, ob er noch so gut singen würde wie vor Jahrzehnten. Stattdessen stand mir die gesamte Show der Mund offen, weil er noch BESSER sang als auf Platte. Und mit einem Programm von direkt 3 legendären Bands (Black Sabbath, Rainbow und Dio) war auch die Musikauswahl von einem anderen Stern.
Dio wurde seit sechs Monaten wegen Magenkrebs behandelt. Gestern noch war Todesgerüchten widersprochen worden, aber heute stand es als offizielle Meldung seiner Frau auf seiner Homepage (völlig überlastet) und auf Blabbermouth.
Hier der Song “Stars” seines Allstar-Charity-Projektes “Hear ‘n Aid”. Wir werden uns für immer an der bescheuerten Frisur von Geoff Tate erfreuen können.

Kommentare (10)

  1. #1 Christian Weihs
    05/16/2010

    Goodbye 🙁

  2. #2 pogobi
    05/16/2010

    Goodbye Dio! Holy Diver (und seine Covers) wird mir immer in Erinnerung bleiben.

  3. #3 Joe
    05/16/2010

    R.I.P. Ronnie – er war stetiger Begleiter in meiner Jugend.

  4. #4 Rob Bender
    05/17/2010

    R.I.P. and Hide in the Rainbow my Friend!

  5. #5 Jan Müller
    05/17/2010

    The last laugh was on him: http://www.youtube.com/watch?v=Ls0rDjysNeM

    Jetzt muss ich auch an gaaaanz früher denken.

  6. #6 Moss
    05/17/2010

    «Houli Daiva» … naja, Ihr Nerds habt manchmal schon ’nen seltsamen Geschmack.

  7. #7 roel
    05/17/2010

    Götter an die wir glauben: Dio

  8. #8 Bullet
    05/26/2010

    Oha. Jörg, du kannst “Geoff Tate” schreiben, ohne abzutippen?
    *seufz*
    Ich werd wohl langsam alt. Ich kenn außer meinem Bruder NIEMANDEN, der mit QR was anfangen kann.

  9. #9 Jörg
    05/29/2010

    Na klar kann ich, nur Queensryche geht nicht wegen den y-Punkten…
    Aber klar kennt die keiner, die haben nach Empire ja auch nur noch Gümmel gemacht. Ok, Tribe fand ich eigentlich sogar gut. Aber Operation:Mindcrime II zu machen, meine Güte…

  10. #10 Bullet
    05/31/2010

    Ähm, ja.
    Die erste Operation ist immer noch ein kleines Highlight in meinem Plattenregal. Auf Vinyl! *hrhr*
    btw: ÿ

    ALT + 0255