Im “ersten Teil”:http://www.scienceblogs.de/diaxs-rake/2010/01/die-neue-generation-experimente-zum-doppelten-betazerfall.php hatten wir gesehen, dass man durch die Suche nach einem doppelten Betazerfall über die Eigenschaft der Neutrinos befinden kann, nämlich ob sie ihre eigenen Antiteilchen sind. In aktuellen “Physics Today stellt ein Artikel die kommenden Experimente dazu vor.”:http://adsabs.harvard.edu/abs/2010PhT….63a..20F

Im Betazerfall zerfällt ein Neutron in ein Proton, Elektron und Antineutrino. Und da in so einem Atomkern viele Neutronen vorkommen, können auch mal zwei gleichzeitig zerfallen. Nur weil das passieren kann, macht das jetzt interessant, das auch zu messen? Nein, nur wenn wir auf der Suche nach einem Spezialfall des doppelten Betazerfalls sind, der darüber…

Was ist es, das Radioaktivität so mysteriös macht? Ist es, dass man sie nicht riechen, schmecken oder fühlen kann? Ja, zu einem Teil sicher, ich erinnere mich noch gut wie wir uns im Praktikum hinter Bleiziegeln vor einem eigentlich harmlosen Präparat versteckt haben, nur weil der Geigerzähler so doll getickt hat. Aber auch Luft kann…