Schnell noch ein Wort zu den angeblich überlichtschnellen Neutrinos, bevor man endgültig nichts mehr davon hört, denn jetzt muss neben der Relativitätstheorie auch noch das Standardmodell verletzt werden…

Das Spiel um die Suche nach Kandidaten für leichte Dunkle Materie, die sogenannten WIMPs (Weakly Interacting Massive Particles) ist längst ein Streit geworden, aber im Sinne von wissenschaftlichem Hin und Her. Eine ganze Menge Experimente wetteifern um die Entdeckung oder Widerlegung der Existenz dieser fürchterlich interaktionsfaulen Teilchen. Und da das Problem statistisch so schwierig ist,…

Ob in einem Riesenexperiment wie dem ATLAS-Detektor am LHC, ob in einem Geigerzähler, ob in einem PET-Scanner oder in einem Experiment das kosmische Strahlung beobachtet: Die Hauptaufgabe des Detektors ist immer, eintreffende Teilchen zu vermessen. Hauptsächlich ist man an Richtung, Geschwindigkeit und Energie interessiert. Letztendlich macht sich jeder Detektor einen oder mehrere der Sachen zunutze,…

Quasi nebenan nimmt die Welt neue Formen an: Ob in Experimenten, die größer und weiter draußen sind als alle anderen jemals zuvor, oder ob nur ein Mathematiker mit dem Bleistift auf dem Papier Geometrien formt, die mehr Dimensionen haben als zwei von uns sich gemeinsam komfortabel vorstellen können; und die doch noch zu einfach sind…

Neutrinos zu untersuchen, ist eines der spannendsten aktuellen Ereignisse in der Teilchenphysik. Dank ihren besonderen Eigenschaften, nur an der Schwachen Wechselwirkung teilzunehmen, können sie uns viele Informationen von den Rändern des Standardmodells liefern. Leider sind sie deswegen auch sehr schwierig zu detektieren, weswegen man große Tanks und viel Geduld braucht. Die ersten Experimente schauten sich…

Jetzt ist es soweit! Etwas Neues vom LHC, das wirklich etwas Neues sein könnte. Neu in: Noch nie gesehen. Weltneuheit. Ein Klopfen an der Tür, das sagt: Euer Weltbild ist nicht komplett, und hier könnte ein weiteres Teil sein. Nachdem der LHC erfolgreich gestartet ist, jetzt fleißig Daten sammelt, alte Bekannte wiederentdeckt und langsam langsam…

Es wird langsam mal wieder Zeit, nachzusehen was am LHC passiert, meint ihr nicht? Die Maschine befindet sich immer noch im Stadium intensiver Verbesserungen – nicht technischer Natur, sondern des Betriebs. Und so ist ein neuer Rekord an gleichzeitig kreisenden Protonen zu vermelden, und ein fünftes Experiment wird gerade in Betrieb genommen.

Experimente zu Dunkler Materie versuchen, Atome in einem Festkörper sehr genau zu beobachten. Sie wollen genau sehen, wann Atome von einfallenden Teilchen angerempelt werden, und dann genau bestimmen welches Teilchen es war. Vielleicht war es ein WIMP – ein Kandidat für Dunkle Materie. Es gibt und es entstehen dazu zahlreiche Experimente. Leider scheinen sich einige…

Im “ersten Teil”:http://www.scienceblogs.de/diaxs-rake/2010/01/die-neue-generation-experimente-zum-doppelten-betazerfall.php hatten wir gesehen, dass man durch die Suche nach einem doppelten Betazerfall über die Eigenschaft der Neutrinos befinden kann, nämlich ob sie ihre eigenen Antiteilchen sind. In aktuellen “Physics Today stellt ein Artikel die kommenden Experimente dazu vor.”:http://adsabs.harvard.edu/abs/2010PhT….63a..20F