Faszination

Tag archives for Faszination

Wenn Mathematiker backen…

…kommt sowas bei raus: Merken und nachmachen… Gefunden bei BoingBoing

phaeno – DAS Science Center in Wolfsburg

Ich hatte schon viel gehört vom phaeno in Wolfsburg. Schon vor der Gründung, von der Eröffnung und seitdem wollte ich dort hin (sind ja nur 6 Jahre…). Neulich war es endlich soweit, ich habe es ins entfernte Wolfburg geschafft. Vor allem auch zu akzeptablen Zeiten, man will sich ja nicht hetzen und in Ruhe durch…

(K)ein Kinderkram: Seifenblasen

Der Geierflieger

Schnecken kann man in ihrem natürlichen Leben sehr einfach zugucken. Nachtaktiven Tieren muss man mit mehr Technik ihre Lebensgewohnheiten entlocken. Aber was macht der geneigte Naturfilmer bei Vögeln? Im Nest ist das einfach, aber in der Luft? Man baut einfach ein ferngesteuertes Modell-Flugzeug und tarnt es als Vogel. Dann noch eine justierbare Kamera oben drauf.…

Seifenblase beim Frieren zugucken

Das ist einfach zu cool. Eine Seifenblase bei -30°C. Man kann den Eiskristallen beim Wachsen zusehen…

Mikroskope für alle!

Es gab einmal eine Zeit, in der es wenigen, sehr sehr wenigen Menschen vorbehalten war, einen Blick in den Mikrokosmos zu werfen. (Zu der Zeit wurde in der Kirche auch noch Latein gesprochen und die Leute sind dennoch hingegangen, aber das ist eine andere Geschichte). Und selbst heute haben die wenigsten schon einmal selbst in…

The Centrifuge Brain Project

Dieses “Projekt” ist einfach zu gut, als das ich das nicht auf allen Kanälen weitergeben kann. Seht selbst. Gefunden bei Michael

Bionik – Die Mathematik der Schlangen

Viel zu tun, zu wenig Zeit und daher nur ein kleines, feines Video: Wie bewegen sich eigentlich Schlangen, also wie genau? Von der Natur guttenbergen ist ein alter Trick, Bionik genannt. Klettverschluss, Lotus-farbe und die Winglets der Flugzeugflügelenden sind nur ein paar der vielen Beispiele. Im folgenden Video wird gezeigt, mit welchem Aufwand man der…

Die Formwandler – Cooler Magnetismus

Auf Deep Space Nine gab es (u.a.) die Rasse der Formwandler, Wesen, die nach belieben ihre Form verändern können, Star Trek halt. Und genau daran musste ich wieder denken, als ich dieses Video gesehen habe: Zu sehen ist hier ein Ferrofluid, eine magnetische Flüssigkeit, die sich eben einem Magnetfeld anpasst.

Circle of Life – unter Wasser

Irgendwo war es sicherlich schon mal bei CSI ein Thema, und Mark Benecke berichtet auch über (andere) Forensiker, die mit toten Schweinen den genauen Abläufen der Verwesung im Detail nachgehen. Im folgenden Video hat man ein totes Schwein im Käfig am Meeresboden fixiert, dazu noch eine Kamera, die alles filmt. Das ganze dann auf 1:40…