Buchmesse 3: Storydrive

Der Mensch denkt in Geschichten. Ein gute Geschichte sollte universell funktionieren: egal in welcher Sprache und in welchem Medium. Man lernt leichter, das gilt auch für auch technische Anleitungen, wenn sie anschaulich in eine Geschichte verpackt sind. Die Schwierigkeit ist nur: Was macht eine gute Geschichte aus? Und wie sieht die Zukunft aus von Handbüchern,…

Buchmesse 2: Porsche. Anselm Grün. Cro. ESA.

Männerträume. Bei der Wahl des ersten Fotos habe ich zwischen Flugzeug hinter Glas und knallrotem Porsche geschwankt. Und mich, wie man sieht, für das Co-Piloten-Auto entschieden. Mit einem Ausstellungsstück aus dem Porsche-Museum in Stuttgart: Auch das gibt es auf der Buchmesse. Wenn einem die Bücher und die stickige Luft in den Hallen zu viel werden…

Bücher gibt es auf der Buchmesse auch. Genug und mehr als genug. Was den weltgrößten Branchentreff aber so reizvoll macht (neben dem Pflichttermin für einen Autor) sind die vielen anderen Menschen und Veranstaltungen, die es darüber hinaus zu sehen und zu hören gibt. Management. Fangen wir mal mit der Luftfahrt an: In einem Pecha-Kucha-Vortrag im Business…

Twitterromane frisch von der Buchmesse

Ein Tipp für die nächsten grauen Tage, wenn es nicht in die Luft geht: Unter dem Hashtag #Twitteratur wollen ab diesem Messe-Mittwoch täglich wechselnd verschiedene Autoren der Verlagsgruppe Random House auf Twitter Kurz-Romane schreiben. Etwa Zoë Beck (@beck_zoe) Berliner Schriftstellerin und Ebook-Verlegerin. Auch Marc Elsberg (@Marc_Elsberg), Autor von HighTech-Thrillern wie “Zero” und die für Historien-Romane…

Outer Space: Weltraumausstellung in Bonn

Für alle, deren Interessen außerhalb unserer Erde liegen, aber die finanziellen und personellen Connections zur Umsetzung in die Realität fehlen, ein irdischer Veranstaltungshinweis: In der Bundeskunsthalle in Bonn ist vom 3. Oktober 2014 bis zum 22. Februar 2015 die Ausstellung Outer Space zu sehen. Sie zeigt rund 300 Exponate aus Europa und den USA. Erstmals…

Brain reloaded – Manipulationen am Gehirn

Brain on Fire war ein Buch, das ich unmittelbar vor meinem Abflug zum British Science Festival gelesen hatte. Es zeigt das Gehirn, seine Möglichkeiten und Gefahren an einem realen Menschen. In Feuer im Kopf (so der dämliche deutsche Titel) beschreibt die New Yorker Erfolgsjournalistin Susannah Cahalan ihre Wochen in geistiger Umnachtung. Das Buch ist ein…

Women Fly!

…Adriana Langner steht mit ihrer leuchtendroten Fliegerkombi an den Rettungshubschrauber gelehnt. Auf die Frage eines Passanten, was sie denn da so mache, antwortet sie: „Ich pass auf den Hubschrauber auf.“  (Nach einem Einstieg, gekürzt, eines Artikels von Renate Strecker im Aerokurier 10/2014. Lesenswert!) Ein Mann hätte da an ihrer Stelle vermutlich mit dem Fuß fest…

Markt-Media-Studie mit Blondinenzahlen

Leichte Kost im flugundzeit-Blog fürs Wochenende. (Vorsicht streckenweise Humor!) Wir stehen alle im Ziel der Marktforschung. Was wir und wann wir was tun, ist bestens untersucht und katalogisiert – damit Werbung möglichst perfekt an den Mann und die Frau gelangt. Eine Großstudie der vier Verlage: Axel Springer, Burda, Bauer sowie Gruner + Jahr enthält nun…

Die NASA gab heute nachmittag bekannt, dass Boeing und SpaceX gemeinsam bereits 2017 wieder Astronauten vom Kennedy Space Center (KSC) zur ISS schicken werden. Das John F. Kennedy Space Center ist der Weltraumbahnhof der NASA auf Merritt Island in Florida. Diese Ankündigung ist Teil des “Commercial Crew Programs“, bei dem nicht nur Astronauten, sondern auch…

British Science Festival 2014: Birmingham

Birmingham ist die Stadt, in der von 6. – 11. September 2014 das Wissenschaftsfestival der Briten stattfand. Jedes Jahr ist es eine andere Stadt, die das Ereignis hosted. Für Birmingham ist dies bereits das 7. Mal. Sinn und Zweck der Veranstaltung ist es, der allgemeinen Bevölkerung zu zeigen, wie ihr Steuergeld für die Forschung eingesetzt…