Life is short…

Das Leben ist endlich. Meist ignorieren wir das, aber manchmal wird man mit dem Zeigestock darauf hingewiesen. Damit der Tod eines Freundes vielleicht wenigstens den Sinn hat, anderen Menschen rechtzeitig zu helfen, die folgenden Zeilen. Für Skydiver, Piloten, aber auch jede(n) andere(n), der sich angesprochen fühlt. Denn das gebrochene Bein und eventuell gebrochene Rippen nach…

Menschen und Roboter: TV Tipp

Wie schwammig die Grenzen in Zukunft zwischen Menschen und Robotern sein können, zeigte die erste Staffel der schwedischen Serie der “Hubots” (Human Robots) bereits im letzten Jahr. Bei uns von ARTE gesendet. Nun geht es weiter: Ab 15. Mai wird es wieder spannend, wer ein echter Mensch und wer ein „Hubot“ ist. Interessant fand ich…

Patty Wagstaff: Let’s go flying

Manche unter uns Piloten haben es nicht so mit dem Geradeaus-(Straight and Level)-Fliegen. Eine davon ist die Amerikanerin Patty Wagstaff, dreimalige Beste der US-Nationals im Kunstflug. Die Liste ihrer fliegerischen Leistungen ist lang. Die ihrer Freunde (und die der Neider) ebenso. Wer von den besten der Besten lernen möchte, kann das nun direkt bei Patty…

Manfred Radius – Inspiration für den Alltag

Kunst ist etwas, das uns allen (zumindest die, die sie zu schätzen wissen) den Alltag erträglich macht. Manche Menschen können Augenblicke des Lebens so verzaubern, dass man förmlich alles andere, zumindest für einige Zeit, vergisst. Einer dieser Menschen ist Manfred Radius, ursprünglich Hamburger, aber mit 25 Jahren nach Kanada ausgewandert. Aus den geplanten 2 Jahren…

Journalismus muss jede Sekunde neu definiert werden. Multimedial und jeder Schnickschnack muss enthalten sein; alles was die Technikpalette hergibt. Inhalt? Korrekte Recherche? Verständnis vom Thema? Nein. Wenigstens Ahnung vom Thema? Wozu? Der Leser goutiert es eh nicht. Gestern gingen gleich zwei Möchte-Gern-Zukunftsjournalismus-wegweisende-Projekte “crossmedial” online: Spiegel Online mit einer umfangreichen Mafia-Reportage (Recherchepool von Funke-Investigativ-Ressort und WDR),…

Sun ‘n Fun 2014 – Fotoimpressions

Die erste Luftfahrtmesse im Jahr, noch dazu an einer subtropischen Location, ist jedes Jahr ein Magnet für Piloten und solche, die es gerne wären. Wer regelmäßig den größeren “Bruder” im Hochsommer in Oshkosh besucht, dem ist das alles hier viel zu klein. Aber gerade die familiäre Atmosphäre macht es möglich, dass man alle paar Meter…

Airbus A346 – Harte Landung in Narita

Am 18.03. kam es in Tokio Narita zu einer harten Landung eines A340-600, der gestreckten Variante des A340. Das Fahrwerk muss nun teilweise gewechselt werden, die Zelle wird noch auf Schäden untersucht. Der Wind zum Zeitpunkt der Landung war stark böig, von vorne rechts. Er lag aber innerhalb der erlaubten Limits. Nach der Landung rollte…

Vergaservereisung und der bionische Hund

Manchmal (in meinen Augen stets) kann auch die ausgefeilteste Technik von der Natur lernen. Stichwort: Bionik. (Kombination aus Biologie und Technik). Aus einer wahren Geschichte von einem Flug über der San Francisco Bay könnten findige Ingenieure eine technische Innovation entwickeln. Pilot Allen James und seine Frau Diana sind stolze Besitzer eines Servicehundes namens Gizmo. Gizmo…

Wie man einen Flugzeugmotor nicht anreißt

Ein Flugzeug mit vollem Körpereinsatz durch Anwerfen des Propellers zu starten, zählt heute für viele Piloten eher zur Historie als zum Fliegeralltag. Einige Piper Cubs oder auch andere Oldtimer verfügen aber manchmal auch heute noch über keinen Starter und müssen Handgeproppt werden. Bei einem (relativ) modernen Kleinflugzeug wie einer Piper Cherokee wäre das aber recht…

Fliegen wie Superman

Helmkamera und ein Quadrocopter-Flug machen es möglich: In der Ego-Perspektive von Superman fliegen wir über Städte, retten schöne Frauen und erledigen die Bösewichte. Mal wieder ein Fundstück, das den Arbeitsalltag aufhellt… Aus den Kritiken: I want to be SUPERMAN How the hell did you do this? Effects are better than the movie A first person…