Suchergebnisse für „sun n fun“

Es ist 30 Grad warm. Sonnig. Die Menschen sind freundlich und gut gelaunt. Und es hat Flugzeuge. Jede Menge an bekanntem und weniger bekanntem Fluggerät. Es ist wieder Sun ‘n Fun in Lakeland, Florida. Das “kleine” Oshkosh, das erste größere FlyIn im Jahr und das in sonnig warmen Gefielden – viele Umschreibungen gibt es für…

Die erste Luftfahrtmesse im Jahr, noch dazu an einer subtropischen Location, ist jedes Jahr ein Magnet für Piloten und solche, die es gerne wären. Wer regelmäßig den größeren “Bruder” im Hochsommer in Oshkosh besucht, dem ist das alles hier viel zu klein. Aber gerade die familiäre Atmosphäre macht es möglich, dass man alle paar Meter…

Trotz der US-amerikanischen Sequestration (Zwangsverwaltung), die seit gestern in Kraft ist, soll die erste große Luftfahrtmesse des Jahres Sun ‘n Fun in Lakeland stattfinden. So die Veranstalter. Die von Obama verordneten Einschnitte quer durch alle Ressorts im Umfang von 85 Milliarden Dollar (65 Milliarden Euro) für das laufende Haushaltsjahr treffen die FAA (Pendant zum Deutschen Luftfahrtbundesamt…

Manchmal (in meinen Augen stets) kann auch die ausgefeilteste Technik von der Natur lernen. Stichwort: Bionik. (Kombination aus Biologie und Technik). Aus einer wahren Geschichte von einem Flug über der San Francisco Bay könnten findige Ingenieure eine technische Innovation entwickeln. Pilot Allen James und seine Frau Diana sind stolze Besitzer eines Servicehundes namens Gizmo. Gizmo…

Dass Piloten in vieler Hinsicht einen auch körperlich stressbelasteten Beruf haben, geht vielfach in der öffentlichen Meinung unter. Im Fall der mehr oder weniger gesunden Atemluft betrifft es allerdings auch die Passagiere. Passagiere haben das Problem insofern weniger, als sie nicht täglich mehrere Flüge absolvieren, eine potentielle Gefährdung also nicht so häufig auftritt wie bei…

In New York startet im Januar 2009 ein Airbus A320. In 3000 Fuß (900 m) Höhe fallen beide Triebwerke wegen Vogelschlag aus. Etwas mehr als drei Minuten später landet der Airbus im Hudson. Alle überleben mehr oder minder unverletzt. Emergency Landing, All Engine Failure. Was folgte, war für die Crew lange Zeit nicht der Ruhm…

Kunst im Freien Fall Den meisten Menschen genügt die Sensation, sich mit dem eigenen Körper im Freifall zu bewegen. Für Vedi Djokich muss da unbedingt noch seine Kunst-Installation hinzu. “Time the Eraser. Destroying Art While Skydiving and Painting.” dokumentiert seine einzigartigen Sprünge. Was er dabei macht, ist echt abgefahren und (Vorsicht) nicht jedermanns Sache. Detailreich…

Luftfahrer haben gerne die Übersicht von oben: Bei der Wahl zwischen ( 🙂 einer Loft) im Dachgeschoss und einer Wohnung hinter der Haustüre entscheiden sich Piloten für die höher gelegene Wohnung. Dazu gibt es keine mir bekannten Statistiken, es ist eher Erfahrung aus meinem persönlichen Umfeld. (Vorsicht Humor) Darum befassen wir uns heute mit Schwergewichten,…

Wasserfliegen ist die schönste und erfüllendste Art abzuheben. Zugegeben, 😉  diese Sicht mag etwas persönlich gefärbt sein, trotzdem bietet Wasserfliegen einiges mehr als das Fliegen mit konventionellem Fahrwerk. Zum Beispiel auch kreisförmige Startbahnen mit dem Abheben in der Kurve – bei Landflugzeugen ein absolutes NoGo in tiefen Höhen (unter 500 Fuß). Auf dem Weg zum…

Weil durch den Trend zum Lagerfeuer, pardon Geschichten erzählen im Journalismus, aus jeder noch so kleinen Nachricht eine seitenlange, mit uninteressanten Protagonisten, Schreiber-Ich und Selbstdarstellung gefüllte Textwüste entsteht, wollen wir hier dagegen steuern. Autonome Satellitenfang-Steuerung Das DLR-Experiment Avanti (Autonome Visuelle Anflug-Navigation und Target Identifikation) untersucht, wie ein Satellit einen Flugkörper im All erkennen und autonom…