Der FlugundZeit-Blog ist mit 1. März 2017 auf eine eigene Wesite umgezogen: flugundzeit.blog   Mit ganz herzlichem Dank an alle, die den Blog in den letzten drei Jahren bei den scienceblogs unterstützt haben! Wem FlugundZeit gefallen hat, der ist herzlich willkommen, dem Blog auch weiterhin auf seiner neuen Seite (bitte dort erneut Folgen anklicken) zu…

❤️✈️⚓️ ❤️Wieder einmal einige Seh-Tipps zu ARTE, diesmal unter anderem zum 14. Februar. Manchem bekommt geistige Nahrung in Form von Information ja besser als Geldorientierte Geschenke. In diesem Sinne: Happy Valentine! Internet Der Cyborg mit tiefroten Lippen steht bei Arte für Die Liebe in digitalen Zeiten. Zusehen ist das Ganze hier im Netz als Teil…

amg

Veranstaltung #1 (Space oder besser: der Schutz unserer Erde) ist in Wien, im schönen Österreich, am 2. Februar (Feber) von 19:00 – 21:30, im Naturhistorischen Museum. Titel: Planetary Defence: Technical, Legal and Economic Aspects Die Themen: How to prevent an asteroid from impacting Earth Avoiding the fate of the dinosaurs with the help of lawyers?…

curie

Mitarbeiter in Führungspositionen (Management oder Ähnliches) haben die höchsten Neugier-Indexwerte. Mehr als acht von zehn Befragten (84 %) gaben an, dass eine neugierige Person am ehesten eine Idee in die Tat umsetzt. Die meisten dieser Mitarbeiter definieren sich selbst jedoch nicht als neugierig (knapp ein Drittel). Das alles und mehr zeigt eine Studie der Firma…

In New York startet im Januar 2009 ein Airbus A320. In 3000 Fuß (900 m) Höhe fallen beide Triebwerke wegen Vogelschlag aus. Etwas mehr als drei Minuten später landet der Airbus im Hudson. Alle überleben mehr oder minder unverletzt. Emergency Landing, All Engine Failure. Was folgte, war für die Crew lange Zeit nicht der Ruhm…

bionikfraporta11

Sieben Stunden arbeitete Konditor Matthias Hüfner, bis der Flugsaurier auf der quadratischen Torte sicher ruhte: ein Traum aus weißer Modellier-Schokolade, hellgrün bepinselt und mit neugierigem Blick. “Kurzschwanzsaurier sind die mit dem Horn auf dem Kopf”, erklärt der Konditor und fügt hinzu: “Das weiß ich auch erst, seit ich vor kurzem den Auftrag für die Torte…

Wenn laut Internet der CEO von Airbus auf einer Konferenz ein selbstfliegendes Auto zur Personenbeförderung ankündigt – noch vor Ende des Jahres soll der erste Prototyp fliegen – dann sollte man das vor einer Diskussion hinterfragen, journalistisch einordnen und nicht wie üblich im Internet einfach nachquatschen, ungefiltert weiter-posten, liken oder disliken. Das wäre dann der…

flug04

Wie versprochen, so selten im Winter drei Dinge gleichzeitig vorhanden sind: Meine Zeit, ein Flugzeug und schönes Wetter am helllichten Tag – es kommt vor und daher einige Fotos für Euch (Draufklicken macht sie größer und scharf): (c) alle Fotos: H. Kleisny Und zum QNH: siehe Kommentar  

Hamburg_Elbphilharmonie_2016

Genauer, im Drohnenflug. Man muss die Dinger ja nicht immer nur verdammen, manchmal haben sie auch ihr Gutes. Es gab und gibt viele (berechtigte) Diskussionen zur Finanzierung und zu den Kosten. Sieht man sich allerdings im Vergleich dazu an, wie die Bayern heute ihres Kini’s Schnuckelschlösschen erfolgreich in Bares umsetzen, dann muss man einfach nur…

cirrus1

Klein und leicht ist relativ. Vor allem, wenn es um Jets geht. Bei Jets hat man so üblicherweise eher einen Airbus oder Boeing-Flieger einer Airline im Sinn. Und bei klein, dann eben einen in der Klasse eines Embraer. Vier- oder Sechssitzer fallen für die Allgemeinheit schnell in die Klasse: Hobbyflieger (in Analogie zum viersitzigen Hobby-Auto?).…