Am 19. Mai 2016 stürzte ein Egypt Air Airbus A320 auf dem Weg von Paris nach Kairo ins Mittelmeer. An Bord befanden sich 66 Personen (56 Passagiere und 10 Crew). Es gab keine Überlebenden. Die Crew hatte keinen Notruf abgesetzt. Zunächst gaben nur automatisch versendete ACARS Meldungen Hinweis darauf, dass es an Bord ein elektrisches…

Luftfahrer haben gerne die Übersicht von oben: Bei der Wahl zwischen ( 🙂 einer Loft) im Dachgeschoss und einer Wohnung hinter der Haustüre entscheiden sich Piloten für die höher gelegene Wohnung. Dazu gibt es keine mir bekannten Statistiken, es ist eher Erfahrung aus meinem persönlichen Umfeld. (Vorsicht Humor) Darum befassen wir uns heute mit Schwergewichten,…

Wie üblich bei Flugzeugabstürzen, wollen (Online-)Magazine berichten, auch wenn sie keine Journalisten mit Ahnung von Luftfahrtrelevanten Hintergründen beschäftigen. Das “löst” man mit befragten “Experten” (die sich zumeist dadurch auszeichnen, dass sie schon mal ins Cockpit geguckt haben). Die tatsächlichen Fakten, die aus Unverständnis andernorts falsch zitiert oder abgeschrieben oder verkürzt wurden, stehen hier im FlugundZeit-Beitrag.…

Ist ja ein Flugblog. Also gibt es heute den Fokus auf die Kombination Fliegen und Bücher. Obwohl ich sehr viel Spannendes anderes heute erlebt habe, aber dazu mehr ab morgen nacht, und dann wird es auch noch einen weiteren Schwerpunkt zum Thema Virtual Reality geben. Links ein englisch/deutsches Kinderbuch aus Lichtenstein, das Cover von Sabine…

Als Jürgen Weber, damals CEO des Lufthansa Konzerns, 1997 die Star Alliance mit vier anderen großen Fluglinien initiierte, ahnte nicht einmal er, wie diese Entscheidung die Luftfahrt beeinflussen würde. Mit insgesamt maximal zehn Airlines im Netzwerk rechnet er auf lange Sicht. Knapp 20 Jahre später, 2015 sind es 28 Fluglinien und es gibt zwei weitere…

“Le Bourget” – die zweijährliche Luftfahrtmesse – an dem kleinen Flugplatz nordöstlich von Paris ist wieder einmal erfolgreich zu Ende gegangen. Für die Fachjournaille der übliche “Ich hab mehr verkauft oder mehr Auftrags-Optionen”- Wettbewerb zwischen Boeing und Airbus, bei dem die Emails der beiden Hersteller abwechselnd im Stundentakt auf dem Server eintrudeln. Highlight in diesem…

Der Spiegel und die Luftfahrt – das waren seit jeher zwei Welten. Und hat sich leider auch unter den gerade beurlaubten/geschassten/freiwillig gekündigten Chefredakteuren Mascolo und von Blumencron nicht wesentlich geändert. Mascolo und von Blumencron waren nicht die Schlechtesten, sie haben sich redlich bemüht. Der Fehler lag und liegt, wenn der Nachfolger in der Richtung bleibt,…