Weil mir gerade bei einem anderen Beitrag Wind Shear fälschlicherweise mit Seitenwind übersetzt wurde, gibt es jetzt einen allgemein verständlichen Beitrag dazu. Keine wissenschaftliche Abhandlung, alles ist zum Nachvollziehen stark vereinfacht. Und irgendwie hatte ich erwartet, dass die Frage kommt, warum denn die Dubai Emirates 773 eine so lange Landung in die Bahn hinein gemacht…

Als “modernes Sklaventum” bezeichnet die Vereinigung Cockpit die jüngsten Verträge, die Ryanair seinen Piloten vorlegt. Vorausgegangen waren Hausdurchsuchungen bei den Piloten der Ryanair und untergeordneten Leiharbeitsfirmen. Daraufhin bot die Fluggesellschaft nun ihren Piloten in Deutschland neue Arbeitsverträge an. Hier Auszüge aus einer Meldung der VC: „Es gibt keinen Grund dafür, Piloten einer Fluggesellschaft nicht bei…

Es ist 8 Uhr abends im Sommer. Die Crew ist um halb eins nachts des gleichen Tages im Hotel angekommen. Todmüde, nach einem langen Flugeinsatz, der mit vier Fluglegs (Flugstrecken) am Mittag des Vortages begonnen hat. Sommer in Skandinavien ist toll, das Volk ist fast rund um die Uhr auf den Beinen und feiert, dass…

Update einige Stunden (und drei Telefonate mit der BP) später: Laut BP ist es zwar eine Zuverlässigkeitsüberprüfung, aber keine ZÜP (Zuverlässigkeitsüberprüfung). Verstehe das, wer wolle. Der Unterschied liege darin, dass zwar genauso gründlich wie bei der ZÜP untersucht werde, aber als Resultat kein Dokument erstellt wird, sondern eine Rückmeldung des Resultats an die Buchmesse geschieht,…

Um die Themenvielfalt im FlugundZeit-Blog zu unterstreichen und damit weiter die Gehirnzellen der Leser anzuregen, gibt es einen Hinweis auf eine sehr sinnvolle und unterhaltsame tägliche Anregung von Anu Garg. Garg ist ein indisch-amerikanischer Informatiker, der seit Jahrzehnten (und so lange lese ich seine Mailingliste) tägliche Mails über die Bedeutung von Wörtern im Englischen kostenfrei…

Bei allem Respekt vor den Opfern und ihren Angehörigen, aber das Leben geht weiter und für den Rest von uns vermutlich mit weiter verschärften Bedingungen. 11 Thesen, warum weitere, gesetzlich vorgeschriebene psychologische Gutachten, Meldepflichten und andere Verschärfungen keine weitere Sicherheit bringen: Die Psychologie und die Psychiatrie sind keine exakten Wissenschaften wie die Mathematik der Zahlen…

Update 4 (27.3.): Was mehr und mehr an Fakten zu Tage tritt, ist erschütternd. Die weiteren Einzelheiten und Fakten zum Piloten werden hier nicht weiter diskutiert. Sie ändern nichts an der primären Absturzursache. Was sich aber aus diesem tragischen Vorfall ergeben wird, sind gravierende Änderungen in der Luftfahrt. Die Zwei-Mann-Regel für die Cockpittüre ist davon…

9.2.2014: Als Folge des Absturzes hat TransAsia Airways alle ihre ATR Piloten zu schriftlichen und mündlichen Prüfungen in den kommenden Tagen verdonnert. Auch werden 71 Piloten in den Simulator zum Recurrent Training geschickt. Kommentar Vorsicht, jetzt wird ein wenig technisch. Wem das zu viel ist, unter Update 1 (weiter unten) steht die allgemein verständliche Kurzversion.…

Schon im letzten Jahr gab es im FlugundZeit-Blog eine Piloten-Crew-Weihnachtsgeschichte. Diesmal ist es allerdings keine Spätaufsteher-Tour, bei der jeder Tag kurz vor oder nach Mitternacht im Hotel endet, sondern das andere Extrem: die Frühaufsteher-Tour, bei der jeder Tag so um 4 Uhr morgens mit dem knallharten Weckergeklingel beginnt und dann gerade mal 40 Minuten bleiben,…

(1)Social Net Star und Raumfahrer Alexander Gerst ist wieder wohlbehalten in Deutschland. Er war der erste, der schon wenige Stunden nach einem Aufenthalt in der Erdumlaufbahn wieder munter auf eigenen Beinen spazierte. Und er hat nicht nur “dort oben” seine Aufgaben erfüllt, er hat auch die europäische Raumfahrt erfolgreich in den sozialen Netzwerken positioniert. Die…