Und jetzt versteh’ ich endlich auch, warum:

flattr this!

Kommentare (10)

  1. #1 Odysseus
    15. Oktober 2011

    Wenn es nicht die eigene Muttersprache ist, freut man sich doch über jedes noch so alberne Wortspiel. Ähnliche Späße in einem deutschen Sketch fände ich vermutlich furchtbar albern und peinlich, aber hier kann ich mich köstlich über die Eggs Box amüsieren^^

  2. #2 Wolf
    15. Oktober 2011

    “Let me try out bootening……No, its crashed.” ROFL

  3. #3 BreitSide
    15. Oktober 2011

    :-))))))))))))))))
    “Dat traf voll mein Humorzentrum.” hätte die “dicke Dame” jetzt jesaacht. Bin noch ganz von Sinnen.

    @Listenreicher: im Gegentum, grad auf Deutsch find ich die Sachen noch besser:
    – “Da ist Post in der Mehlbox.” (Uli Stein beim Bäcker)
    – Antwort: “Ihh-Mehl!”
    – Mutter: “Ich bring mal die Wäsche online.”
    – “Einen Palmtop wollte ich, keinen Palmentopf!!!” (ok, der ist schon wieder aut)
    – Blondinen-PCs stinken, weil sie Kot in die Tastatur eingeben
    – “Tu mal das Ei in Deinen Eipott!”

    Und die Scherze mit der “alt”-Taste:
    – “Der PC soll neu sein, steht doch ´alt´ drauf!”
    – Warum sind PCs in Altenheim unbeliebt? Alt+Entf…

    Warum das besser auf Englisch geht, liegt eben auch daran, dass die ganzen Begriffe englisch sind, die da verkalauert werden und auf Deutsch oft unübersetzt übernommen werden. Zu “booten” gibt es halt in D nix zu verballhornen.

    Mit “runter-” und “hochladen” könnte noch was gehen.

    Das mit dem Date ist auch unübersetzbar auf Deutsch, wie bei den Marx Brothers, wo einer ein Siegel brauchte und Harpo/Chico einen Seehund unter der Jacke hervorzog (eine eher anrüchige Szene…).

    Heißt “frozen” in dem Kontext “abgestürzt”? Das geht ja dann noch auf Deutsch. Kenn ich einen Cartoon, wo die Oma beim Vorlesen eingeschlafen ist: “Buäää, Oma ist abgestürzt!”

    PS: den mit der Orange hab ich nicht kapiert, kann mir da einer helfen?

  4. #4 rolak
    15. Oktober 2011

    Hi BreitSide, /frozen=abgestürzt?/ jein – abstürzen ist eher der Weg durch eine Fehlermeldung (unter win halt der berüchtigte BSOD) hindurch zum Neustart, das einfrieren ist wörtlich: Bild bleibt stehen, nichts reagiert mehr, einsam läuft das Mäuslein (vielleicht).
    Und orange ist ein provider wie vodakom und telephone.

  5. #5 Jürgen Schönstein
    15. Oktober 2011

    @BreitSide
    Ganz einfach: “frozen” = “hat sich aufgehängt”. Der Absturz ist dann der Crash. Und die Orange findest Du hier.

  6. #6 Wolf
    15. Oktober 2011

    Orange ist ein Telefonanbieter in GB

    http://de.wikipedia.org/wiki/Orange_%28Unternehmen%29

  7. #7 BreitSide
    15. Oktober 2011

    Aha. Danke^^!

  8. #8 BreitSide
    15. Oktober 2011

    Jürgen Schönstein· 15.10.11 · 15:35 Uhr

    Ähm, der Link führt wieder auf diese Seite. Ist das so eine Art http://www.youtube.com/watch?v=G2eUopy9sd8 ?

  9. #9 Jürgen Schönstein
    17. Oktober 2011

    @BreitSide
    Sorry – kaputte oder unvollständige (das war’s in diesem Fall) Links werden manchmal einfach ignoriert. Aber jetzt ist er korrigiert.

  10. #10 Tom
    9. Dezember 2011

    Haha, also ich finde solche Wortspiele funktionieren eigentlich fast NUR im Englischen… ist aber auch köstlich. Nur dass der Apple-Gag noch kommt, war von Anfang an vorhersehbar =)