2016_Republican_Clown_Car_Parade_-_Trump_Exta_Special_Edition_(18739683269)

Dass ich diesen amerikanischen Vorwahlkampf, vor allem die Clownparade der Republikaner, so gelassen ertragen kann, überrascht mich eigentlich selbst. Es ist noch gar nicht so lange her, da hätten mir die dumpfbackigen bis ekelhaften Populismen a la Donald Trump – habt Ihr sicher auch genug davon in Euren Medien gehört und gelesen, da muss ich…

Dass ich die Terroranschläge in Paris erschütternd und in ihrer willkürlichen Grausamkeit absurd finde, muss ich wohl nicht wirklich betonen. Wer hier eine Analyse der Hintergründe erwartet, den/die muss ich enttäuschen; ob es sich wirklich um religiös motivierte Fanatiker handelte, wie in berichtet wird, oder ob – was ja durchaus auch plausibel ist – die…

Vielleicht lebe ich einfach schon zu lange in den USA, wo die Redefreiheit (was nicht das Gleiche ist wie Meinungsfreiheit, auch wenn Wikipedia etwas anders behauptet) zumindest vom Prinzip her sehr ernst genommen wird. Doch wenn ich lese, dass die Berliner Polizei in einer Großrazzia gegen hetzende und hassende Facebook-KommentatorInnen vorgegangen ist, dann gehen ein…

Ja, dies ist eine Fortsetzung der Überlegungen zum Thema Leistungsbewertung, die ich hier in einem eher subjektiven “Rant” angestoßen habe und die von Martin bei Hier wohnen Drachen dankenswerter Weise auf wesentlich stabilere Beine (was ja offenbar auch sonst eine seiner akademische Spezialtäten ist) gestellt wurden. Martin und ich spielen uns ja manchmal eher harte…

Ganz schnell, bevor ich den Rest des Tages in Besprechungen mit Studentinnen und Studenten verbringe, ein Lesetipp aus der heutigen New York Times: How ‘MythBusters’ Saved Science. (Hintergrund: Die erfolgreiche TV-Serie wird mit der folgenden Saison – ihre 14. – die im Januar startet, zum Ende kommen. Leider.)