Was Neil DeGrasse Tyson hier in der Daily Show sagt, ist zwar im Großen und Ganzen nicht neu (er sagt’s wo immer er kann), aber man kann’s auch nicht oft genug hören (ich hoffe, man can den Clip in Deutschland sehen):

Und wem die Referenz zu “We are stardust” nichts sagt: dieser Song, geschrieben von Joni Mitchell, hat mindestens eine ganze Generation geprägt:

flattr this!

Kommentare (10)

  1. #1 Zaelador
    Cork
    4. September 2017

    Hmmm… in Irland ist der Clip jedenfalls zu sehen. :-(

  2. #2 Zaelador
    Cork
    4. September 2017

    Sorry, Tippfehler: der Clip ist in Irland _nicht_ zu sehen.

  3. #3 rolak
    4. September 2017

    Nee, geht wohl nicht so einfach – da müssen wir hier wohl warten, bis comedycentral das in seinem YTkanal publiziert…

  4. #4 Dirk
    4. September 2017

    mittels des im Opera integriertem VPN->USA geht es.

  5. #5 Jürgen Schönstein
    4. September 2017

    … und jetzt? Ist zwar in geringerer Qualität (und vielleicht nur für kurze Zeit aktiv, da nicht offiziell von Comedy Central), aber vielleicht geht das ja erst mal so…

  6. #6 rolak
    5. September 2017

    Die geringe(re) VideoQualität stört überhaupt nicht, Jürgen, insbesondere da es hauptsächlich um den Klang geht.

  7. #7 RPGNo1
    5. September 2017

    Bei “Sternenstaub” fällt mir immer zuerst das folgende Lied ein:

  8. #8 tomtoo
    5. September 2017

    @RPGN1
    Also wenn schon Stardust dann doch ziggy stardust/lady stardust
    https://m.youtube.com/watch?v=5UQvBzo_rJA

    : )

  9. #9 Stephan
    5. September 2017

    Wirklich Stark. Danke für das Video. DeGrasse Tyson war mir hierhin gar nicht wirklich bekannt. Wird sich wohl jetzt ändern :)

  10. #10 Jonas Schimke
    6. September 2017

    @Stephan,

    Ich bin schon länger ein Fan von DeGrass Tyson. Mein Lieblingszitat von ihm:

    “God is an ever-receding pocket of scientific ignorance.”