14316561367_1e9a34752b_z

Wen interessiert’s, ob die Bälle in einer Art Halbfinalspiel der US-Footballwelt vor eineinhalb Jahren ein bisschen zu platt waren oder nicht? In Deutschland vielleicht kaum jemanden Aber hier in den USA – vor allem im Großraum Boston, wo die vermeintlich luftablassenden New England Patriots zu Hause sind – ist diese Affäre um ein bisschen zu…

Eigentlich war es ja nur ein lokales Ereignis: Ein vergleichsweise noch junges Bildungsinstitut zieht von einer Seite des Charles River, der Boston von seinem nördlichen Nachbarn Cambridge trennt, zur anderen. Dass dies vor genau hundert Jahren geschah und nun am Massachusetts Institute of Technology (wo ich, wie inzwischen sicher die meisten Leserinnen und Leser hier…

Crash

Vor einigen Tagen war ich aus beruflichen Gründen auf der Verbraucherelektronikshow CES in Las Vegas, und eines der großen Themen dort war das selbstfahrende Auto. Mal davon abgesehen, dass ich es einigermaßen amüsant fand, wie praktisch alle Automananager eifrig versicherten, dass das Auto der Zukunft – oder auch das Modell, dass sie gerade vorstellten, was…

Medien haben ja sonst eher eine kurze Aufmerksamkeitsspanne, und der Aufreger von gestern ist schnell vergessen, wenn morgen die nächste sprichwörtliche Sau durchs Dorf getrieben wird. Aber der Skandal um die Dieselmotoren von VW – genauer gesagt, um die Mogel-Software, die VW in seine Fahrzeuge eingebaut hatte – ebbt nicht ab. Dazu hat der Volkswagen-Vorstandschef…

Für Fans des Films “Zurück in die Zukunft II” bedarf es wohl keiner weiteren Erläuterung, wer und was da heute, am 21. Oktober 2015, an  diesem Baum vor dem Massachusetts Institute of Technology gescheitert ist:

Die amerikanische Umweltbehörde EPA hatte zwar “amtlich” den Stein ins Rollen gebracht, aber entdeckt wurde der VW-Betrug mit Dieselmotoren nicht ganz zufällig, aber ohne “Anfangsverdacht”, wie es in der Justiz so schön heißt – von Wissenschaftlern der West Virginia University, die eigentlich “nur” die Bedingungen erforschen wollten, unter denen es möglich wäre, die Abgaswerte von…

Fangen wir mal mit der persönlichen Anekdote an: Der Musiklehrer meines Sohnes war heute ziemlich sauer, weil sein Auto, das von einem traditionsreichen deutschen Hersteller produziert und mit Dieselkraftstoff betrieben wird, offenbar in die Werkstatt zurück muss: Die amerikanische Umweltbehörde EPA hat den Hersteller aufgefordert, rund eine halbe Million 4-Zylinder-Dieselfahrzeuge seit dem Baujahr 2009 in…

Ich habe nun, nach einer etwas längeren Abwesenheit, meine New York Times wieder in die Hände bekommen, und bin gleich (auf Seite 3) über zwei Lesestücke zu zwei Themen gestoßen: die uns hier immer wieder aufregen. Zum Beispiel dieses Stück über “Alternativmedizin”, die ja auch bei Joseph Kuhns Gesundheits-Check gerade mal wieder diskutiert wird; wie…

Das teile ich jetzt einfach mal so, wie es ist: Wer mehr wissen will, kann hier oder auch hier weiterlesenn.

Wer wollte, konnte sich die ScienceBlogs.de zwar schon lange auch auf seinem mobilen Gerät, ob Smartphone oder Tablet, anschauen. Doch sehr genussvoll war, wie wir zugeben müssen, dieses Erlebnis nicht, da die Seite, die angezeigt wurde, ja für die vergleichsweise großen Bildschirme von Lap- und Desktops konfiguriert war. Doch das ist seit heute anders: SB.de…