Uncategorized

Category archives for Uncategorized

(cc-by-2.0) Ich kann heute nicht einschlafen. Es ist schon nach Mitternacht, und ich habe noch nicht mal ansatzweise jene “Bettschwere” erreicht, die mich dazu motiviert, von Wach- auf Schlafmodus umzuschalten. Und dabei ist doch noch gar nicht Vollmond … Was mich wachhält ist genau diese Frage: Warum verschwenden Wissenschaftler ihre Zeit damit, einen Zusammenhang zwischen…

Draußen: Tropenstimmung

Ich gönne mir ein paar Tage in exotischer Umgebung – leider nicht weit genug weg von Internet und Arbeit, aber immer noch besser, als am Schreibtisch zu hocken. Das sind ein paar Anblicke, die ich im Laufe eines Tages genießen konnte: Doch damit niemand mich zu sehr beneidet: Wer die Ruhe sucht, ist in den…

Ich habe ja schon lange keine Schnappschüsse mehr von all den Bemerk-Würdigkeiten gepostet, die mir bei meinen (leider selter gewordenen) Spaziergängen in den Berkshire-Bergen von Massachusetts so unterkommen. Es fing mit dieser Begegnung an: Eine Schnappschildkröte hatte es sich in einer Pfütze bequem gemacht – leider war die Pfütze in der Einfahrt zum Wochenendhaus, und…

Dies ist ein ehrlicher, wenngleich kein frommer Wunsch. Die ganze Zeit über, die ich mit Atmen und Denken verbringe, bin ich mir zwar sicher dass es diesen Gott – vor allem das von KatholikInnen und fundamentalistischen ProtestantInnen bevorzugte Modell – nicht gibt und gar nicht geben kann. Aber dann finde ich mich mich solchen Nachrichten…

Reiseziel Klimawandelland

Dass die US-Regierung am Dienstag einen Bericht veröffentlicht hat, den Klimawandel und seine Folgen nicht mehr als eine zukünftige Gefahr bezeichnet (Skeptiker halt, noch nicht wegrennen und “ich hab’s doch immer geahnt” schreien!), sondern als eine bereits in der Gegenwart existierende, physisch manifestierte Folge unseres menschlichen Handelns, dürfte ja auch in Deutschland für Aufmerksamkeit gesorgt…

Star W…aaaaah – der Todesstern!

Okay, zwei Tage zu spät für den internationalen Star Wars Day (May the Fourth be with you), aber hoffentlich immer noch für einen Spaß gut: Der Todesstern exisitiert (und die Nasa versucht, dies mit Misinformation zu verschleiern)! Von wegen “nur ein Saturnmond” – das ist ganz eindeutig eine Orbital Battle Station: Vielleicht war ja die…

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit – klingt im Prinzip ja ganz simpel und überzeugend. Und in der Diskussion um den so genannten Gender Pay Gap, also der Einkommenslücke zwischen Männern und Frauen, wird diese simple Formel gerne dahingehend aufgelöst, dass Frauen eben nicht die gleiche Arbeit wie Maänner leisten, den anders wäre diese Differenz –…

Solarzellen für den Nachteinsatz

Das Problem mit Solarenergie ist, dass nachts die Sonne nicht scheint. Klingt trivial, ist es aber nicht, denn Strom muss immer dann „produziert“ werden, wenn er gebraucht wird. Eine Lösung wären natürlich hochleistungsfähige Akkumulatoren, aber das treibt die Kosten für Solarstrom nur noch weiter in die Höhe – und die liegen derzeit sowieso noch weit…

Hmm, wer nur? Who could it be? Foto: Juergen Schoenstein/Cambridge, 17. Februar 2014 (CC-BY-2.0)

Ich gestehe gerne ein, dass ich im Hinblick auf die Sachlage zum Thema Mammografie gemischte Gefühle habe: Einerseits erscheint es doch nur logisch, eine Krankheit mit potenziell tödlichem Verlauf so früh wie nur möglich zu stoppen (oder besser: gleich ihre Entstehung zu verhindern), und das würde doch jeden technischen Aufwand rechtfertigen. Andererseits scheinen die Daten,…