Krebs

Tag archives for Krebs

Hier in den ScienceBlogs diskutieren wir ja über die Gründe , warum ein Mensch wie Steven Jobs angesichts einer ernsten, aber mit medizinischen Mitteln behandelbaren Krebserkrankung erst mal auf eine selbst konzipierte “alternative Therapie” mit Akpunktur und vegetarischer Diät setzen würde. Und darum wird es vielleicht interessant sein zu erfahren, was in einer neuen Steven-Jobs-Biografie…

Lesetipp: “Cancer World” (The New Yorker)

Der Untertitel “The Making of a Modern Disease” – wie eine moderne Krankheit gemacht wird – hatte meine Aufmerksamkeit für diesen Artikel im aktuellen New Yorker gefangen. Krebs, eine Krankheit, die wir uns gemacht haben? Vielleicht nicht die Krankheit selbst, obwohl Umweltgifte und karzinogene Konsum-Sünden gewiss eine große Rolle spielen. Aber vor allem ist die…

Krebs-Krankenschwestern forschen

Ob ein Krebs-Patient nun Hautcreme vor einer Bestrahlungsbehandlung auftragen sollte oder nicht, mag auf den ersten Blick als eine geradezu läppische Nebensache im medizinisch-technischen Konzert der Krebs-Therapien wirken. Doch wie ich aus meiner ganz subjektiven – also nicht-randomisierten, nicht doppelt verblindeten und nicht-placebokontrollierten – Erfahrung weiß, sind es oft die Nebenerscheinungen der Therapie, wie beispielsweise…

Rauchen eine der Hauptursachen von Krebs?

Aus der Diskussion um Passiv- oder gar Dritthand-Rauchenwill ich mich als Ex-Raucher zwar raushalten. Und dass der Zigarettenkonsum nicht gesund sein kann, wusste ich auch schon, als ich mir noch regelmäßig “eine ins Gesicht steckte”, wie wir zu sagen pflegten. Aber dass Rauchen einer der Hauptursachen für Krebs jeder Art sein könnte (also nicht nur…

Rettung für die Teufel (nochmal)?

In einem meiner ersten Post für dieses Blog (“Rettung für die Teufel?”) hatte ich mich mit den tasmanischen Teufeln befasst, die durch eine infektiöse Krebskrankheit (klingt seltsam, ist aber so) vom Aussterben bedroht sind. Die New York Times hat in ihrer aktuellen Science-Beilage nun eine Geschichte über einen tasmanischen Teufel namen Cedric, dessen Immunsystem durch…

Krebs und die alternativen Heilmethoden

Eigentlich gibt es dazu nicht viel Überraschendes zu sagen, doch weil die American Cancer Society in ihrem Fachmagazin (peer-reviewed!) CANCER eine entsprechende Studie hat – und das Thema alternative Heilmethoden bei Scienceblogs stets heftig diskutiert wird (ein paar Beispiele hier, hier und hier), kann ich nicht widerstehen, das Thema noch einmal anzusprechen. Und vielleicht hilft…