Am 22. Juni 2017 hat der Abgas-Untersuchungsausschuss des Bundestags, der den Umgang mit dem Dieselskandal untersuchen sollte, seinen Abschlussbericht an den Bundestagspräsidenten übergeben. Die Medien hatten immer wieder darüber berichtet, jetzt kann man alles selbst nachlesen. Für mich sind natürlich die Passagen zu den gesundheitlichen Auswirkungen der erhöhten Stickoxid-Emissionen besonders interessant. Die gesundheitlichen Folgen der…

Jetzt ist der G20-Gipfel vorbei. Die Ergebnisse sind bescheiden. Außer Spesen nichts gewesen, wird man oft lesen. Und wer es gut meint, wird darauf hinweisen, dass direkte Gespräche unter den Mächtigen trotzdem wichtig sind. Ich glaube auch, dass etwas dran ist an der alten Psychologenweisheit „gut, dass wir einmal darüber gesprochen haben“. Ich glaube aber…

Wenn man den aktuellen Umfragen trauen darf, spricht vieles dafür, dass CDU und CSU auch in der nächsten Legislaturperiode die stärkste Fraktion im Bundestag stellen und dass sie in der Regierung vielleicht nur den Koalitionspartner wechseln. Kommt also Schwarz-Gelb wieder, die Biene Maja-Koalition? Nach dem 24. September wissen wir mehr. Jedenfalls sind diese Aussichten Grund…

Bei den Scilogs gibt es einen aktuellen Beitrag von Michael Blume über „Serendipität“ als Erfolgsrezept Helmut Kohls. „Serendipität“ scheint Blume als eine Art Kunst der Gelassenheit zu verstehen, auf den rechten Augenblick zu warten, passende „Gelegenheiten“ zu nutzen. Mir kommt eine solche Fähigkeit, ähnlich wie politischer Machtwille, erst einmal vor wie eine machiavellistische Sekundärtugend. Müsste…

Die Markt Schwabener Sonntagsbegegnungen waren hier im Blog schon dreimal Thema, einmal anlässlich eines Gesprächs zwischen Christoph Süß und Werner Bartens über das, was ein gutes Leben ausmacht, dann anlässlich eines Rückblicks von Hans-Jochen Vogel und Gerhard Schröder auf ihre politischen Lebenswege und zuletzt anlässlich eines Gesprächs zwischen dem bayerischen Landescaritas-Direktor Bernhard Piendl und dem…

Seit zwei Tagen geht der Tweet des (inzwischen Ex-)Piratenpolitikers Thomas Goede durch die Medien. Er hatte bejubelt, dass am Dienstag eine Polizistin in München durch einen Schuss schwer verletzt wurde. Die Polizeigewerkschaft hat den mittlerweilen gelöschten Tweet veröffentlicht: Gewalt in dieser Form durch die sprachliche Entmenschlichung von Opfern zu rechtfertigen, kennt man von rechts und…

Der Titel ist ziemlich polemisch, klar, wird aber gleich etwas verständlicher. Mich nervt, wie unüberlegt zurzeit von verschiedenen Seiten die Impfpflicht für Kinder gefordert wird. Anlass sind – wieder einmal – die Masern. Was für und gegen eine Masernimpfpflicht spricht, speziell bei Kindern, ist hier auf Gesundheits-Check schon mehrfach diskutiert worden, systematischer und beiläufiger. An…

Viele Menschen betrachten zurzeit das Phänomen Trump mit den unterschiedlichsten Gefühlen. Manche mit euphorischer Hingabe, andere mit Besorgnis, manche mit Verachtung, andere mit ratlosem Staunen, manche mit Vergnügen am humoristischen Unterhaltungswert seiner Auftritte. Bis auf das erste Gefühl kann ich das alles verstehen. Ich will jetzt auch nicht anfangen, doch noch Verständnis für das erste…

Im März hatten wir hier auf Gesundheits-Check über vorzeitige Sterbefälle durch die Abgas-Manipulationen bei VW diskutiert. Jetzt gibt es eine Studie von Anenberg et al., die vorzeitige Sterbefälle durch die Überschreitungen von Abgas-Grenzwerten bei Dieselfahrzeugen insgesamt abschätzt: Weltweit ca. 38.000, in Europa ca. 11.400 – im Jahr 2015. In Deutschland? Egal, sind doch wieder nur…

SPD-Parteitag, 19. März 2017: 100 % für Schulz. Landtagswahl Saarland, 26. März: SPD knapp 30 %. Landtagswahl Schleswig-Holstein, 7. Mai: SPD gut 27 %. Landtagswahl Nordrhein-Westfalen, 14. Mai: SPD in der Hochrechnung vorhin mit gut 31 %. Damit stellt sich die Frage, wie die Zahlenfolge bis zur Bundestagswahl im September fortzusetzen ist. Die Anfänge einer…