Die soziale Lage ist ein wichtiger, vielleicht der wichtigste Einflussfaktor auf die Gesundheit der Bevölkerung. Das ist hier auf Gesundheits-Check immer wieder Thema. Venezuela ist ein Land, in dem sich die soziale Lage seit Jahren dramatisch verschlechtert. Es hat, wie gestern im Fernsehen ein Arte-Beitrag gezeigt hat, einen historisch beispiellosen wirtschaftlichen Niedergang hinter sich. Nicolás…

Heute hat der bayerische Landtag mit den Stimmen von CSU, Freien Wählern und Grünen die Staatsregierung aufgefordert, „durch eine Studie zu untersuchen bzw. untersuchen zu lassen, wie ein reduzierter Antibiotikaeinsatz im medizinischen Bereich realisiert werden kann. Dabei soll auch und insbesondere die Rolle alternativmedizinischer Methoden in den Blick genommen werden. Auch soll in diesem Zusammenhang…

Gesundheitsdaten: Datengold Mit dem Schutz der Gesundheitsdaten ist das so eine Sache. Viele Leute arbeiten daran, einen europäischen Gesundheitsdatenmarkt zu etablieren. Damit soll der Rohstoff des Informationszeitalters, das „Datengold“, besser als bisher genutzt werden und dabei stört Datenschutz eher. Die Gesundheitspolitik sieht bei der Digitalisierung Aufholbedarf im internationalen Wettbewerb. Für was, ist etwas unklar. Von…

… ist in der öffentlichen Wahrnehmung Frauensache. Stimmt statistisch natürlich auch: Für das Dokumentationsjahr 2014 weisen die Krebsregister 67.420 Brustkrebs-Neuerkrankungen bei Frauen aus, der Krankenhausstatistik zufolge gab es 128.721 Krankenhausbehandlungen infolge von Brustkrebs bei Frauen im Jahr 2017 und der Todesursachenstatistik ist zu entnehmen, dass 18.396 Frauen 2017 an Brustkrebs gestorben sind. Aber auch Männer…

… gehen oft nicht Hand in Hand. Das war hier auf Gesundheits-Check immer wieder einmal Thema und es gibt auch einige Studien, die zeigen, dass die Inanspruchnahme alternativmedizinischer Behandlungen und Impfquoten negativ korrelieren. Seit gestern gibt es eine mehr. Da ist der „Barmer Arzneimittelreport 2019“ erschienen. Mit Krankenkassendaten werden seit Jahren interessante Analysen der Versorgungsforschung…

Gesundheitsminister Spahn will, wie vermutlich allen Mitlesenden hier bekannt, eine Masernimpfpflicht einführen, um endlich dem Ziel der Masernelimination in Deutschland näherzukommen. Oder auch aus anderen Gründen. Was es mit der Masernelimination auf sich hat, will ich im Folgenden kurz beschreiben, weil ich den Eindruck habe, dass nicht immer klar ist, worum es dabei konkret geht.…

Bei der “Achse des Guten”, der Seite mit dem Klagelaut in der URL, gibt der amerikanische Zeitgeist-Psychologe Jordan Peterson regelmäßig seine kulturpessimistischen Ansichten zum Besten. Diesmal war es Einsamkeit im Alter. Petersons einfache Formel: Je mehr ältere Menschen es gibt und je mehr Ehepaare sich scheiden lassen, desto mehr Menschen sind im Alter einsam: „Eine…

Nicht dass ich das Ärzteblatt auf dem Kieker hätte, wirklich nicht, auch wenn ich die Kommentarmoderation dort nicht immer verstehe. Aber heute reibe ich mir bei der Lektüre dort doch die Augen: Da steht über eine Arzneimittelstudie: „Randomisierte Studien, die zur Zulassung von Arzneimitteln durchgeführt werden, erkennen in der Regel nur kurzfristige Risiken und Nebenwirkungen.…

Für die AfD ist die Welt einfach: Schuld an allem sind die Ausländer, der Euro und die Merkel, Reihenfolge je nach Bedarf. Wenn es um die Gesundheit des deutschen Volkskörpers geht, führen die Ausländer die Schuldigenliste an. Die einen schleppen Krankheiten ein, die anderen lassen sich von unseren Krankenkassenbeiträgen Goldzähne machen. Aus dieser Geisteshaltung heraus…

also deskriptive Statistiken, wie z.B. die Todesursachenstatistik oder die Krankenhausstatistik, sind ja eigentlich mein täglich Brot. Trotzdem begegnet mir fast ebenso täglich dabei etwas Neues. Manchmal glaube ich, etwas verstanden zu haben und lebe damit eine ganze Weile gut, bis mir klar wird, dass ich doch etwas nicht verstanden habe. Und natürlich stößt man immer…