Meldung der Ärztezeitung: Die Masern sind wieder in Berlin ausgebrochen. “Derzeit wird circa ein Fall pro Tag gemeldet”, sagte der Leiter der Arbeitsgruppe Infektionsschutz beim Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso), Dirk Werber. Bisher infizierten sich demnach in diesem Jahr 48 Menschen, davon mehr als 40 seit April. Zum Großteil sind Erwachsene ohne Impfschutz betroffen;…

… oder besser gesagt, im Erdgeschoss. Dazu gleich mehr. In diesem Jahr wird das Robert Koch-Institut 125 Jahre alt. Es hat sich inzwischen von einem Institut für Infektionskrankheiten zu einem Institut entwickelt, das die Bevölkerungsgesundheit insgesamt in den Blick nimmt. Die großen Surveys des RKI liefern Daten, die in bevölkerungsrepräsentativer Weise sonst aus keiner anderen…

Vor einem Jahr war der Masernausbruch in Berlin auf seinem Höhepunkt. Etwa 1400 Erkrankungsfälle hat es im Verlauf des Ausbruchs gegeben, fast 90 % waren nicht geimpft und ein Viertel der Betroffenen musste im Krankenhaus behandelt werden. Derzeit verzeichnet das Meldewesen des Berliner LAGESO kaum Masernfälle, in den letzten Wochen des Jahres 2015 waren es…

Die Impfpflicht scheint zum Loch Ness-Thema der Gesundheitspolitik zu werden. In schöner Regelmäßigkeit taucht sie auf und verschwindet wieder. Nun hat vor ein paar Tagen der CDU-Parteitag in Karlsruhe eine gesetzliche Impfpflicht für Kleinkinder gefordert, – unter anderem für Diphtherie, Tetanus, Kinderlähmung, Keuchhusten, Mumps, Masern und Röteln und Windpocken. Meine Position zur Impfpflicht habe ich…

Die Ärztezeitung meldet heute, dass es beim aktuellen Masernausbruch in Berlin inzwischen mehr als 400 Erkrankungsfälle gibt und ein Drittel davon stationär behandelt werden musste. Der Ausbruch betraf anfangs vor allem Asylbewerber. Die Mehrzahl der Erkrankten sind jetzt Erwachsene, die nach 1970 geboren wurden, die also zu jung sind, um eine Immunität über eine durchgemachte…

Vor fast einem Jahr hatte Reinhard Burger, Präsident des Robert Koch-Instituts, bei „Weitergen“ auf scienceblogs einen Gastbeitrag über Wildpolioviren im Abwasser in Ägypten. Ägypten ist eigentlich seit 10 Jahren poliofrei. Vor kurzem machten Medienberichte über Polioerkrankungen in Syrien und die möglichen Folgen für Deutschland die Runde. Auch Syrien war seit mehr als 10 Jahren poliofrei.…

Gestern hat das Robert Koch-Institut Daten einer europäischen Prävalenzstudie zu Krankenhausinfektionen veröffentlicht.