Unter dieser Überschrift haben heute in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung 18 Wohlfahrts- und Behindertenverbände eine Anzeige zur AfD-Bundestagsanfrage über behinderte Ausländer geschaltet. „Wir sind entsetzt über die Anfrage der AfD im Deutschen Bundestag zur Schwerbehinderung in Deutschland. Die Fraktion der AfD erkundigt sich vordergründig nach der Zahl behinderter Menschen in Deutschland, suggeriert dabei jedoch in…

Die AfD sorgt sich sehr darum, dass Ausländer den Deutschen nicht zur Last fallen. Jetzt hat sie im Bundestag dazu eine ganz besondere Anfrage gestellt. Da heißt es z.B.: „Wie viele der in der Bundesrepublik lebenden Schwerbehinderten (…) besitzen keine deutsche Staatsbürgerschaft (…)?“ Eins vorneweg: Die Frage könnte leicht den Verdacht parlamentarischer Faulheit wecken, denn…

Gestern Nachmittag ist ein Kleinlaster in Münster in eine Menschenmenge gefahren, es gab Tote und Verletzte. Für Frau v. Storch ein Anlass, sofort wieder gegen Merkel und Flüchtlinge zu hetzen: „Wir schaffen das“, twitterte sie in hämischer Anspielung auf Merkels berühmten Satz zur Flüchtlingskrise in Großbuchstaben, bevor überhaupt etwas Näheres bekannt war. Kein Wort des…

Vor zwei Jahren hat die „Griechenland-Krise“ die Schlagzeilen der deutschen Medien beherrscht. Plötzlich war der Grieche nicht mehr der nette Kellner Yanis, der nach dem Essen „beim Griechen“ einen Ouzo spendiert, sondern ein undankbarer und wirtschaftlich unfähiger Europarasit. Der damalige griechische Finanzminister Yanis Varoufakis – wem fällt heute noch spontan sein Name ein – war…

„Ich kann nicht erkennen, was wir jetzt anders machen müssen“ (Angela Merkel nach der Wahl) Es ist ausgezählt. Die SPD-Basis befürwortet zu zwei Dritteln eine neue GroKo. Für sie sind die inkrementellen sozialen Verbesserungen, die der Koalitionsvertrag bringt, überzeugend gewesen. Ich habe da meine Zweifel. Wir leben in einem Land, in dem bei allem Reichtum…

Vor kurzem hatten Medien gemeldet, Annette Widmann-Mauz würde neue Gesundheitsministerin und der bisherige Amtsinhaber Gröhe gehe ins Bildungsministerium. Jetzt meldet SPIEGEL online, Merkel wolle Jens Spahn als Gesundheitsminister, Widmann-Mauz solle Staatsministerin für Integration im Kanzleramt werden und Gröhe gar nichts. Quelle war jeweils die BILD-Zeitung. Ob sie wieder auf dubiose Mails hereingefallen ist, ist nicht…

Die AfD hetzt auch im Bundestag so munter, wie man es vorher von ihr aus den Wirtshäusern gewohnt war. Manchen in der Medienlandschaft gefällt das. Sie freuen sich angesichts der scharfen Bundestagsdebatten um die AfD-Anträge zu Yücels taz-Kolumnen oder zum Burka-Verbot allen Ernstes über eine „wiederbelebte Debattenkultur“. Man muss schon viel sprachliches Fehlgefühl haben, um…

Die Medien berichten gerade über Weidels neuen Versuch, mit Höcke, Poggenburg & den Adolfisten gut Freund zu sein. Getreu ihrer Devise, die politische Korrektheit gehöre überall dort auf den Müllhaufen der Geschichte, wo sich die AfD einen Geschmacklosigkeitspersilschein genehmigen will, hat sie jetzt die Freilassung von Deniz Yücel auf ihrem Fakebook-Account in einer gekonnten Kombination…

Der Skandal um Harvey Weinstein hat im letzten Herbst die Debatte um Sexismus und Gewalt gegen Frauen neu entfacht. Über Trump gibt es in dieser Geschichte bekanntlich ein ganz persönliches Kapitel („And when you’re a star, they let you do it. You can do anything. … Grab ’em by the pussy”). Vor ein paar Tagen…

Da steht man mit offenem Mund und fragt sich, was ist los mit der SPD. Erst will sie den Kanzler stellen, traut sich aber nicht, Merkel wirklich anzugreifen. Dann will man im Wahlkampf soziales Profil zeigen, kurz darauf lieber doch nicht, dann verliert man die Wahl und will zur Erneuerung in die Opposition, Schulz will…