Fragezeichen

Eine einfache Antwort wird es sicher nicht geben auf diese Frage, die ScienceBlogs-Leser Christian heute stellt: Mich beschäftigt seit einiger Zeit eine Frage auf “wissenschaftlicher Meta-Ebene”. Sie lautet: Was sind die Grenzen der Wissenschaft? Oder anders gefragt – was kann die Wissenschaft kraft ihrer eigenen Natur heraus erklären und was nicht? Schöne Grüße, Christian

Fragezeichen

ScienceBlogs-Leser bruno hat ein Frage, die sicher auch schon manche unserer Leserinnen und Leser beschäftigt hat: Warum halten viele Hunde mit großer Begeisterung auch bei 80 km/h ihren Kopf aus dem Autofenster? (Wer das jemals selbst getan hat – hat spätestens nach 5 Sekunden “die Schnauze voll”…) Liebe Grüße bruno

Fragezeichen

ScienceBlogs-Leser Jürgen Starek wüsste gerne: Wo sind die fundierten Zusammenfassungen zum Klimawandel und anderen Fragen unserer Zeit? Was ihn zu dieser Frage inspiriert, erklärt er hier genauer: Bei vielen Themen zwischen aktueller Forschung und Alltagsrelevanz — z.B. Klimawandel, Gentechnik, Umweltverschmutzung — fehlt mir wirklich sauber recherchierte, aber trotzdem lesbare Übersichtsliteratur. Wenn ich etwa mit jemandem…

Fragezeichen

Leser Stefan Hölzner hat eine Frage, die sehr theoretisch – im wörtlichen Sinn – ist: Ich las letztlich von der für mich sehr erstaunlichen Forschung von Cohl Fury, dass RxCxHxO offenbar eine Algebra ist, die in der Lage ist, das Standardmodell der Teilchenphysik mathematisch zu „reproduzieren“. Also die aus den einzigen Divisionsalgebren, den reellen Zahlen,…