ScienceBlogs.de-Leser Frank Wappler hat wieder eine Frage (der Hintergrund wird nach der eigentlichen Frage erklärt): Für eine Menge von Ereignissen, die (im Sinne Einsteins) durch Koinzidenz-Bestimmungen gegeben sind, also durch die vollständige und eindeutige Angabe, wer mit wem zusammen jeweils an einem Ereignis teilgenommen hatte, wie ist zu entscheiden, welche Teilmengen davon “offen” genannt werden…

Ich gestehe, dass es nicht immer leicht ist, den Hintergrund oder Zweck unserer LeserInnen-Fragen zu verstehen – aber vielleicht kann uns da ja jemand Erleuchtung bringen… Leser/in FH(de) stellte die folgende Frage: “Was passiert, wenn man auf scienceblogs.de (unter Windows mit Firefox oder Chrome) in ein Kommentarfeld die Zeichenfolge << eingibt (und wie kann man…

Ich habe eine Zeitlang gezögert, die nachstehende Frage hier vorzustellen. Sie ist sicherlich ein harter Testfall für die (pädagogische) Maxime, dass es keine dummen Fragen, sondern nur dumme Antworten gebe (aktuelles Beispiel für Letzteres: hier) – und die Tatsache, dass sich der Fragesteller/die Fragestellerin nur durch ein unpersönliches Emoticon ausweist, spricht dafür, dass uns hier…