Im westlichen Sachsen trieben rechtsextreme Graffiti-Sprüher ihr Unwesen. Immer wieder sprühten sie die Zahl 82382 an die Wände. Die Täter sind inzwischen gefasst, doch die Bedeutung der Zahl bleibt unklar.

Seit September verunstalteten die Sprüher in den Städten Glauchau, Hohenstein-Ernstthal, Lichtenstein und Oberlungwitz die Wände. Die Schmierereien ließen eine rechtsextreme Gesinnung erkennen. Neonazi-Parolen oder -Symbole gehörten dagegen nicht zum bevorzugten Repertoire der “Künstler”. Rund 50 Strafanzeigen wurden gestellt, die Schadensumme erreichte einen fünfstelligen Bereich.

In den Graffiti tauchte immer wieder die Zahl 82382 auf.

Die Polizei tat sich schwer, die Täter zu ermitteln. In zahlreichen Vernehmungen, unter anderem in der rechten Szene, gelang es den Beamten am Ende aber doch, vier Tatverdächtige dingfest zu machen. Sie sind zwischen 17 und 24 Jahren alt und stammen aus der Region. Genaueres ist den Presseberichten nicht zu entnehmen.

Trotz allem ist immer noch unklar, was die Zahl 82382 bedeutet.

Die Freie Presse zitiert die Rechtsextremismus-Expertin Ellen Esen, die mit der Nummer ebenfalls nichts anfangen kann: “Entweder es handelt sich bei den Zahlen um einen Code für eine Botschaft oder für eine Gruppe”. Codes und Symbole seien in der rechten Szene weit verbreitet.

Falls ein Leser eine Idee hat, um was für eine Botschaft oder was für eine Gruppe oder für was sonst 82382 steht, würde ich mich über einen entsprechenden Kommentar freuen.

Mathematisch gesehen erscheint mir die Zahl 82382 eher unauffällig (siehe hier). Anders verhält es sich beispielsweise mit der Zahl 3301 (bekannt im Zusammenhang mit Cicada 3301), die eine Primzahl ist.

Rätselhafte bzw. verschlüsselte Graffiti sind übrigens nicht ungewöhnlich. In Klausis Krypto Kolumne habe ich letztes Jahr ein Beispiel vorgestellt. Einen weiteren Fall gibt es in einem Artikel von Nick Pelling.

PS: Danke an den Leser Dreiphasenkasper für den Tipp.

PPS: Ich rätsle nach wie vor, warum mein Artikel über den Fenn-Schatz seit letztem Montag dermaßen oft aufgerufen worden ist. WER KANN MIR SAGEN, WO DIESES PLÖTZLICHE INTERESSE HERKOMMT?

Zum Weiterlesen: Was bedeutet diese Inschrift?

Kommentare (33)

  1. #1 Dreiphasenkasper
    Erzgebirge
    28. Februar 2015

    Da bin ich jetzt gespannt.

    Bester Dank zurück!

  2. #2 a.pipkin
    28. Februar 2015

    Die Zahlensymbolik ist ja nichts geheimes, steht ja bei Wiki: http://de.wikipedia.org/wiki/Rechtsextreme_Symbole_und_Zeichen#Abk.C3.BCrzungen
    Aber mit den Zahlen bzw. Buchsteben komme ich auf keinen sinnvollen Satz…

  3. #3 a.pipkin
    28. Februar 2015

    Noch ein Gedanke: beim ersten anschauen sehe ich 8 2 3 8 2 -> HBCHB. Aber wenn ich noch mal überlegen, könnte es auch 8 23 8 2 sein -> HWHB. Einmal H wäre ja klar ;-), W könnte “wird” sein, B “bleiben”… usw…

  4. #4 Trottelreiner
    28. Februar 2015

    @a.pipkin:
    Etwas off-topic, aber diese Codes sind hin und wieder etwas zweideutig. Ob das Etablissement namens “Club 18” gegenüber deiner intermittierendeBOFH-Wirkungsstätte (AKA Layouterbüro in Bahnhofsnähe) jetzt ein Glatzentreff oder, äh, “Saunaclub” ist könnte ja unter gewissen Umständen durchaus relevant sein…

  5. #5 Trottelreiner
    28. Februar 2015

    Ansonsten führt etwas googeln zu diesem Artikel:

    taz.de/!82382/

    Könnte ja vielleicht eine Artikelnummer oder eine Telefonnummer sein. Wobei mir die taz jetzt nicht so sehr als Standardlektüre gewisser Kreise bekannt ist.

    Gäbe es eventuell Besonderheiten bei den Schmierereien, die z.B. ein Parsen wie “8238_2” nahelegen? Dann könnte man ja an “der zweite 8.2.38” denken, wobei dieses Datum eher unbedeutend erscheint, ein Führererlass zur Wehrmacht war 4 Tage vorher…

  6. #6 a.pipkin
    28. Februar 2015

    @Trottelreiner Dass sowas zweideutig ist und dass amn da auch voreilig reagieren kann zeigt dieser Fall: http://www.bild.de/regional/dresden/politische-symbole/autohaus-bezahlt-neues-schild-36078470.bild.html

  7. #7 maunz
    Ich hab eine Lösung:
    28. Februar 2015

    https://twitter.com/82382/
    Aber das macht die Sache noch rätselhafter 🙁

  8. #8 s l
    28. Februar 2015

    Die Besucher des Schatzartikels kommen wohl von
    “sprueche.io” hier wurde am 23.2. ein Bild eingestellt über das Rätsel eingestellt in dessen Kommentaren auf deinen blog verlinkt wird.
    Die Bilder dieser Seite werden gerne auf Facebook/Instagram geteilt, daher wohl die große Reichweite (aktuell 28 913 Likes)

    http://www.sprueche.io/faktastisch/der-millionar-forrest-fenn-hat-einen-20kg-schweren-goldchatz-in-den-rocky-mountains-versteckt-er-beinhaltet-goldmunzen-tierfiguren-aus-der-zeit-vor-kolumbus-edelsteine-und-juwelengeschmeide-um-den-schatz-zu-finden-muss-man-sein-ratsel-losen-wenn-man-das-ratsel-gelost-und-den-schatz-gefunden-hat-darf-man-ihn-behalten-das-ist-bis-jetzt-noch-niemandem-gelungen

    • #9 Klaus Schmeh
      28. Februar 2015

      Vielen Dank!!! Dann weiß ich jetzt endlich, wo das alles herkommt. Erstaunlich, dass die Web-Seite sprueche.io für eine Verbeitung sorgt, die Spiegel Online oder Focus Online um das Zehnfache übertrifft.

  9. #10 maunz
    28. Februar 2015

    pure jun(k) ?

  10. #11 Turingmächtig
    28. Februar 2015

    Vielleicht ist das eine Postleitzahl? =/

  11. #12 maunz
    Und jetzt zur Abwechslung etwas leichtes
    1. März 2015

    was bedeutet: SE70178500117 ?

  12. #13 Stefan Wagner
    https://demystifikation.wordpress.com/2015/02/28/vegetarischer-quark/
    1. März 2015

    @Turingmächtig:
    Ist offenbar keine vergebene PLZ.

  13. #14 Stefan Wagner
    https://demystifikation.wordpress.com/2015/02/27/abnorme-wordpressnation/
    1. März 2015

    Rot13 oder andere Werte als 13 auf den String angewendet ergibt auch nix, soweit ich sehe:

    scala> (1 to 26).map (i => "hbchb".toList.map (c =>
    ((c-'a'+i)%26 + 'a').toChar)).map (lc => ("" /: lc)(_+_))
    res58: scala.collection.immutable.IndexedSeq[String] = Vector(icdic, jdejd, kefke, lfglf, mghmg, nhinh, oijoi, pjkpj, qklqk, rlmrl, smnsm, tnotn, uopuo, vpqvp, wqrwq, xrsxr, ystys, ztuzt, auvau, bvwbv, cwxcw, dxydx, eyzey, fzafz, gabga, hbchb)

    scala> (1 to 26).map (i => "hwhb".toList.map (c => ((c-'a'+i)%26 + 'a').toChar)).map (lc => ("" /: lc)(_+_))
    res59: scala.collection.immutable.IndexedSeq[String] = Vector(ixic, jyjd, kzke, lalf, mbmg, ncnh, odoi, pepj, qfqk, rgrl, shsm, titn, ujuo, vkvp, wlwq, xmxr, ynys, zozt, apau, bqbv, crcw, dsdx, etey, fufz, gvga, hwhb)

    • #15 Klaus Schmeh
      1. März 2015

      Immerhin, einen Versuch war’s wert.

  14. #16 Aquatica
    2. März 2015

    Hallo,
    vielleicht zu banal: rückwärts gelesen ergäbe sich daraus ein Datum, nämlich der 28.3.28.

    Allgemeine Ereignisse damals:
    http://geboren.am/28_Maerz_1928

    Falls es sich doch um einen Neonazi-Hintergrund handeln sollte, gab es bei Google auf den ersten Blick nur ein Ergebnis: “…gelang es der NSDAP am 28. März 1928 mit Adolf Hitler als Redner immerhin knapp 1.000 Zuhörern in Fürth zu mobilisieren”. Quelle: http://www.fuerthwiki.de/wiki/index.php?title=Nationalsozialistische_Deutsche_Arbeiterpartei

    In einem früheren Artikel wurde auch erwähnt, dass bei den Graffities das Kürzel “SAW” auftauchte. (Vielleicht für den Radiosender SAW =Sachsen-Anhalt-Welle?)

    Ansonsten ist mir eingefallen, dass §82 das Aufenthaltsgesetz für Ausländer regelt.

    Aber alles sehr ins Blaue geraten.

  15. #17 Stefan Ster.
    2. März 2015

    SAW heisst suprem aryan white

    Das andere heisst meiner Meinung nach Blood & Honour meint Blood & Honour von rechts nach links gelesen oder
    Hail (8) 23.8 (Hitler Stalin Pakt) Bürger (2) komische Anrede aber was weiss ich.

  16. #18 Gregor
    3. März 2015

    Ich habe eine Idee, es ist mehr intuitive Spiel Verbände.
    Vielleicht ist es ein Spielzeug – ein Spielzeugauto mit Fernbedienung. Indem Sie eine Google 82 382 in meinem Land springt Link: http://allegro.pl/silverlit-3d-xtrek-samochod-auto-pilot-82382-i4996152454.html
    Dies ist ein Spielzeug – Auto: SILVERLIT 3D XTrek Auto + Fernauto 82.382
    In Deutschland verkaufen auch dieses Spielzeug zum Beispiel Link: http://www.amazon.de/82382-Silverlit-ferngesteuert-Infrarot-Rennwagen/dp/B007DDJ49U

    Bitte beachten Sie, dass es sich um ein Spielzeug mit Fernbedienung etwa 82 382. Anfrage ein Symbol für Ihren Beitrag zur rechtsextremen Neonazis Bedenken Parolen und Symbolen. Kommando über einige Gruppe – Vielleicht ist es dann, die Graffiti-Künstler Fernbedienung zu bestellen. Das Kit besteht aus einem Spielzeug – Auto und der Fernbedienung in der Form einer Pistole. Dies kann ein Hinweis in dieser Chiffre gesucht werden.

  17. #19
    4. März 2015

    @Gregor: Hä????

  18. #20 Gregor
    4. März 2015

    Etwas genauer Sie verstand nicht, oder vielleicht sind Sie ein Syndrom Hä? -Schaden Haben?
    http://www.stupidedia.org/stupi/H%C3%A4%3F

  19. #21 JoergHH
    5. März 2015

    Sieht so aus, als schreibt Gregor seine Beiträge in einer anderen Sprache als Deutsch und läßt sie dann z. B. von Google Translate übersetzen. Heraus kommt so eine Art Neusprech (hihi) 🙂

  20. #22 Gregor
    5. März 2015

    JoergHH du hast Recht. Ich glaube nicht, die deutsche Sprache zu wissen genug, um in dieser Sprache zu schreiben. Es stimmt, dass ich die Google-Übersetzer. Nun, was ist es? Aber wenn dieses Programm geschaffen, um mit anderen zu kommunizieren. Ihre Ironie (hihi) erzählen Sie über sich selbst, über Ihren Charakter. Grund mehr, auf was ich vorschlage, zu konzentrieren, und nicht dumm ironisch. Bisher hat niemand sich nicht auf die Vorzüge auf meinen Vorschlag.

  21. #23 Stefan Wagner
    https://demystifikation.wordpress.com/2015/03/05/zensur-in-der-turkei/
    6. März 2015

    @Gregor: Dass das Programm geschrieben wurde um mit anderen zu kommunizieren heißt nicht, dass das Ziel auch erreicht wurde oder dass das Programm dafür tauglich wäre. Man versteht quasi nicht was Sie schreiben. Wenn Sie Englisch können, dann versteht man Sie wohl besser.

  22. #24 Gregor
    6. März 2015

    <<Was bedeutet die Zahl 82382

    -Pistole

    (Link)- http://www.amazon.de/82382-Silverlit-ferngesteuert-Infrarot-Rennwagen/dp/B007DDJ49U

    <<und warum haben Graffiti-Sprüher sie verwendet?

    -Die Schmierereien ließen eine rechtsextreme Gesinnung erkennen.

  23. #25 wiener
    6. März 2015

    Wenn man die beiden 8 mal für 88 nimmt (das Neonazikuerzel für heil Hiller) bleibt 232. Wenn man den 23 Februar und Nazi googelt, landet man bei bei einer Naziveranstaltung in Pforzheim: http://nonazis23feb.blogsport.de/aufruf/
    Klingt weit hergeholt, wäre aber genau die Art verquirlter Pseudogeheimsprache, die ich pubertären Nazis zutrauen wurde….
    Aber vielleicht wollen sie auch nur in Urlaub (das ist die Postleitzahl von Berowra Waters )

  24. #26 rala38
    7. März 2015

    Ich komme aus der Gegend.
    Die Zahlenkombination ist auf jedenfall 8-23-8-2 (sieht man bei den senkrecht gesprühten Graffiti). Hier ist dazu bei einem Graffiti noch das Kürzel “ARP” aufgetaucht, falls das irgendwie weiter hilft.

  25. #27 Zweifler
    Linz
    8. März 2015

    “ARP” steht eindeutig für einen Rülpser, ob es sich dabei um einen “rechten Rülpser” handelt oder um das gräuschvolle Entweichen von Kohlensäure nach Biergenuß, gehört unbedingt näher untersucht! Kommt denn niemand auf die Idee, die Schmierfinken selbst nach dem Sinn ihres Machwerkes zu fragen? Und könnte es nicht sein, daß denen durch diese Debatte mehr Aufmerksamkeit zukommt, als ihnen gebührt…? Welchen Erkenntniszuwachs sollte das geben? Cui bono?

  26. #28 tes
    schlawiner
    16. März 2015

    $latex
    Wenn \ man \ die \ beiden \ 8 \ mal \ für \ 88 \ nimmt \ (\ das \ Fankuerzel \ für \ Hansi \ Hinterseer\ )
    \ dann \ steht \ der \ Lösung \ des \ Rätsels \ nichts \ mehr \ im \ Wege \

  27. #29 Jack
    Havanna
    13. April 2015

    Nach mehreren Versuchen mit Farbcodes ist mir aufgefallen, dass hex #82382 den Farbton braun ergibt. Wäre eine schlüssige Erklärung.

    • #30 Stefan Wagner
      https://demystifikation.wordpress.com/2015/04/03/zensur-in-malaysia/
      13. April 2015

      Was soll das denn für ein 5-stelliger Farbcode sein? #082382? Da wäre aber für Braun ziemlich wenig rot drin. Oder wie ist der Code zu lesen?

      @tes: Außer dass da eine 23 zwischen den Achten steht … stimmt, der Tresor ist damit praktisch offen. Reines Kuchenblech.

  28. #31 Robert
    OLW
    2. Juli 2015
    • #32 Klaus Schmeh
      2. Juli 2015

      Vielen Dank für den Hinweis. Damit ist das Rätsel gelöst.

  29. #33 Rockx
    HOT
    5. November 2015

    8 Hohenstein 23 wüstenbrand 8 hermsdorf 2 bündnis, die “künstler” waren freunde von mir..